Montag 15. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt
Int. Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“ 2024

Int. Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“ 2024

location_on Österreich, 3873 Brand-Nagelberg

calendar_today 17. Mai 2024 / schedule 20:00

person Jürgen Uitz

Int. Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“ 2024
Pressefoto 2024 Großkonzert ©Martin Butschell

#sooovielliebe

Auch 2024 lädt die Trachtenkapelle Brand wieder zu einem besonderen Blasmusikevent ein – von 17. bis 19. Mai 2024 geht der „Böhmische Traum“ im Glaskunstdorf Brand-Nagelberg über die Bühne.

Bei diesem internationalen Blasmusikfestival, welches heuer 15 Jahre alt wird, werden ZuschauerInnen zu Mitwirkenden – alle, die ein Instrument mitbringen, sind eingeladen, sich aktiv am Großkonzert zu beteiligen. Dies verleiht dem Festival einen ganz eigenen, einzigartigen Charakter.

Unter der Schirmherrschaft der Blasmusiklegende Ladislav Kubeš jun. werden gleich 10 Blasmusikformationen (darunter 2 der größten Blasmusikvereine aus Niederösterreich und Oberösterreich) hörbar zum Ausdruck bringen, dass Blasmusik schon lange nicht mehr seinem Ruf, altmodisch zu sein, entspricht.

Live on Stage:

• Musikverein Niederwaldkirchen (OÖ)

• Musikkapelle Langau (NÖ)

• Grenzlandkapelle Hardegg (NÖ)

• Happaranka (Frankreich)

• Gemeindeblasmusikkapelle Waldhausen (NÖ)

• Ybbstola Blech (NÖ)

• Bläserensemble der Stadtkapelle Litschau (NÖ)

• JOB - Jugendorchester Brand (NÖ)

• Musikverein Vorderweißenbach (OÖ)

• Altsteiner Blaskapelle (Ungarn)

Ein 3-tägiger Festzeltbetrieb wird aufgezogen. Als Höhepunkt der Veranstaltung gibt es einen Festakt mit Großkonzert aller anwesenden MusikerInnen am Samstag Abend.

Die Musiktradition der „Südböhmischen Blasmusik in Brand-Nagelberg“ wurde 2021 in das österreichische Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter www.unesco.at/kultur/immaterielles-kulturerbe.

Alle Informationen und Details zum internationalen Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“ finden Sie unter www.derboehmischetraum.at.

Zu Pfingsten 2024 heißt es also: Auf nach Brand, denn wer jetzt noch nicht träumt, hat den „Böhmischen Traum“ schon fast versäumt!

P.S.: An allen 3 Tagen Eintritt: Freie Spende!