Spaziergang auf den Spuren von Perger Ansichtskarten-Fotografen

Spaziergang auf den Spuren von Perger Ansichtskarten-Fotografen
Fotocredit: Beliebtes Fotomotiv: Blick vom Stefaniehain auf das Zentrum von Perg.
Startet in:
Event Info:
  • 08. May 2021
  • 15:00
  • Perg, 4320 Perg,

Viele Spazier- und Wanderwege in und um Perg wurden in den letzten Wochen gepflegt und neu beschildert. Inspirationen für Spaziergänge findet man zur Zeit bei der Ansichtskarten-Ausstellung „Die SMS der Kaiserzeit - 151 Jahre Postkartengrüße aus Perg“  im Heimathaus-Stadtmuseum Perg. Die Perger Fotografen haben über die Jahrzehnte immer wieder die schönsten Aussichtspunkte und Fotomotive in und um Perg für die Herstellung von Aussichtskarten ausgewählt. Der Heimat- und Museumsverein hat einige davon ausgewählt und lädt zu einem „Spaziergang auf den Spuren der Perger Ansichtskartenfotografen“ ein.

Da auf Grund der Covid-Bestimmungen keine Führungen zulässig sind, kann die Route an Hand von ausgewählten Ansichtskarten individuell begangen werden.

Wer mitmacht, erhält am Samstag, 8. Mai 2021 zwischen 15 und 16 Uhr auf dem Perger Hauptplatz beim Karbrunnen um € 5,-- pro Person (mit Familienkarte Kinder frei) ein Set mit Routenbeschreibung, Ansichtskarten und Passepartout und kann sich dann auf den Weg machen.

Es ist kein Zufall, dass der Weg entlang der Naarn in den Stephaniehain und von dort auf den Kalvarienberg führt und damit auch einige Stationen der Perger Naturerlebensräume berührt. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos: Pergmuseum-Blog