Heurigenabend mit Karl Merkatz am 28. September um 19 Uhr

Heurigenabend mit Karl Merkatz am 28. September um 19 Uhr
Startet in:
Event Info:
  • 28. Sep 2019
  • 19:00
  • Vöcklabruck, 5310 Mondsee,

Als „Mundl“ aus der Fernsehserie „Ein echter Wiener geht nicht unter“ wurde der Schauspieler Karl Merkatz einem breiten Publikum bekannt, als Tierfreund ist er Gut Aiderbichl seit vielen Jahren eng verbunden. Als humoristischen und gefühlvollen Interpreten von Texten und Liedern können ihn seine Fans jetzt am Samstag, 28. September 2019 beim Heurigenabend auf Gut Aiderbichl erleben.

Mit Witz und Charme präsentiert der vielseitige Künstler und vielfach ausgezeichnete Schauspieler unter dem Motto „Heiter & Lieder“ humoristische (Kultur-)Geschichten über die Wiener und ihre Beziehung zum Heurigen. Begleitet wird Karl Merkatz musikalische Reise an diesem Abend von Fredi Gradinger und Rudi Koleschu, beide Mitglied des legendären „TrioWien“. Während des Abends kommt das Publikum unter anderem in den Genuss von beliebten Heurigen-Klassikern wie „Stellts meine Roß in Stall“ oder „Der narrischen Kastanienbaum“.

Beginn des Heurigenabends „Heiter & Lieder“ ist am 28.09. um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Eintrittskarten für diesen besonderen Abend sind im Online-Shop unter www.gut-aiderbichl.com und auf den drei Gütern Aiderbichl Henndorf, Deggendorf und Iffeldorf zum Preis von 25,- Euro erhältlich. Für Tischreservierungen steht das Team von Gut Aiderbichl unter der Telefonnummer 0662/62 53 95 zur Verfügung.