Erweiterungen (Add-ons), die mehr aus Firefox herausholen

Rene Waldbauer Rene Waldbauer, Tips Redaktion, 07.08.2013 11:02 Uhr

Ein Browser ist schon lange nicht mehr nur ein einfaches Surfprogramm. Mit unzähligen Add-ons wird aus einem einfachen Browser schnell ein Bildbearbeitungstool, Lexika, Konverter, Mediaplayer oder Texteditor. Diese Mini-Tools können je nach Wunsch ganz einfach einzeln aktiviert bzw. deaktiviert werden. Die Auswahl an Add-ons ist fast unendlich, da täglich unzählige neue Erweiterungen hinzukommen.

Hier folgen ein paar Beispiele für Firefox, einem der meistgenutzten Browser. Um sich selbst ein Bild über die unzähligen Add-ons zu machen, braucht man nur auf das Download-Portal des Herstellers gehen. Auf addons.mozilla.org/de/firefox/ findet man alle Erweiterungen übersichtlich in Kategorien eingeteilt, beispielsweise Anzeige, Einkaufen, Datenschutz & Sicherheit, Webentwicklung usw.   To Google TranslateNach der Installation dieses Add-ons findet man die neuen Kontextmenüeinträge „To Google Translate“ und „To Google Translate Voice“. Jetzt braucht man nur einen beliebigen Text beim Surfen markieren und mit Hilfe des Kontextmenüs wird man sofort auf Google Translate weitergeleitet und kann sich so seinen Text in eine andere Sprache übersetzen lassen. RightToClick Manche Webseiten deaktivieren per Javascript das mit der rechten Maustaste erreichbare Kontextmenü, die Textauswahl per Maus sowie andere Funktionen wie Drag&Drop von Links und Bildern. Das kostenlose Add-On RightToClick entfernt die verschiedenen Sperren vollautomatisch. Über ein Symbol in der Statusleiste aktiviert bzw. deaktiviert man RightToClick.AdBlockPlusDas Einsatzgebiet dieses Add-ons geht vom Blockieren von Werbung bis hin zum Blockieren bekannter bösartiger Webseiten. So hat man selbst wieder die Kontrolle im Netz und bestimmt selber, was man sehen will. Video DownloadHelperDownloadHelper ist ein Werkzeug, um von möglichst vielen verschiedenen Seiten Video und Bildinhalte herunterzuladen. Wenn man z.B. auf eine YouTube Seite geht, kann man das Video direkt auf die Festplatte speichern. DownloadHelper arbeitet auch mit MySpace, Google videos, DailyMotion, Porkolt, iFilm, DreamHost und vielen anderen.TinEyeDer kostenlose Dienst sucht per Rechtsklick auf eine Bilddatei in kürzester Zeit im Netz nach weiteren Versionen des gleichen Bildes. Dieses Service hilft somit bei der Suche nach Originalen und nachträglich manipulierten Fotos. Mit etwas Glück kommt man damit auch Copyright-Verletzungen auf die Spur.
Artikel weiterempfehlen:
Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.

Drei knifflige und ausgezeichnete Indie Adventure Spiele-Empfehlungen für iPad und Android

Jeweils etwa 900.000 Apps zählen Apples- und Google-App-Marktplatz mittlerweile. Neben der rießigen Themen-Bandbreite in den App Stores stellt die Game-Sparte hierbei eines der wichtigesten ...

10 einfache Maßnahmen, um den Schutz der Privatsphäre zu steigern

Fühlen Sie sich beobachtet und ausgespäht? Nein? Dann ist die großflächige Berichterstattung in den Medien über den weltweiten Überwachungsskandal der NSA, einem der US-Geheimdienste, ...

eworx Surftipp: 7 Minuten für Ihre Gesundheit

Eine Wand, ein Sessel, 12 Übungen und 7 Minuten Zeit - hört sich doch recht einfach an. Dieses Fundstück aus dem Web sorgt für ein maximales Trainingsergebnis in minimaler Zeit.   Für ...

Wie man Hulu, Pandora und weitere gesperrte US-Dienste auch in Österreich nutzen kann.

Video-on-Demand-Portale wie Netflix, Hulu oder Online-Radios wie Pandora sind in den USA sehr stark verbreitet. Auf Hulu zum Beispiel können die neuesten Filme und Fernsehserien der großen Medienkonzerne ...

Gelöschte Dateien vom PC und Speichermedien mit „Recuva“ schnell wiederherstellen

Egal ob man Daten über den Windows-Papierkorb, von der Speicherkarte der Digicam oder von einem MP3-Player gelöscht hat, die Freeware „Recuva“ kann diese Dateien in den meisten Fällen ...

KeePass: Passwörter und Zugangsdaten sicher und zentral verwalten

In Zeiten steigender Online-Kriminalität wird es immer wichtiger, ein sicheres und möglichst komplexes Passwort für seine PCund Online-Aktivitäten zu verwenden, welches man aus Sicherheitsgründen ...

Flightradar24.com: Aktuellen Flugverkehr über Europa live mitverfolgen

„Über den Wolken ... muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“, das sang 1974 schon der deutsche Musiker Reinhard Mey, und für viele Flug-Enthusiasten ist dies wohl die Hymne für ...

Für alle Morgenmuffel: Tolle Schlafphasenwecker-App für das iPhone

Ein festgelegter Wecker ist wie eine Lotterie. Wenn man Glück hat, wird man aus leichtem Schlaf geweckt. Wenn man Pech hat befindet man sich gerade im Tiefschlaf und ist kaum bei Bewusstsein. Wir ...