Nachrichten aus deiner Region | Tips.at

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust: Vorgestellt werden hier attraktive Ausflugsziele und Wanderrouten, sowohl für Spaziergeher mit Kind als auch für Bergfexe, die es anspruchsvoll lieben. Die Berichte sind vorwiegend aus Ober-, Niederösterreich und dem Burgenland. Dazu findest du unterschiedliche Zusatzinformation, wie Kartenausschnitte, Literaturhinweise und Bilder.

Aus der Noth auf den Noten

Aus der Noth auf den Noten

GÖSTLING AN DER YBBS/YBBSSTEINBACH. Es gibt viel zu sehen in den Göstlinger Alpen und noch mehr zu erwandern. ... weiter »

Am Tannenweg rund um den Lackenberg

Am Tannenweg rund um den Lackenberg

MONDSEE – TIEFGRABEN. Als Ausgangspunkt für die 17 Kilometer lange Umrundung des Lackenberges empfiehlt sich ... weiter »

Mit Bio-Pionier Werner Lampert Zurück zum Ursprung wandern

Mit Bio-Pionier Werner Lampert "Zurück zum Ursprung" wandern

AUBERG. Zu einer Wanderung im Bezirk Rohrbach lädt am Sonntag, 16. September, Bio-Pionier Werner Lampert ein. Dabei ... weiter »

Wanderung: Einmal rund um Taiskirchen

Wanderung: Einmal rund um Taiskirchen

TAISKIRCHEN. Die Marktmusikkapelle Taiskirchen veranstaltet am Sonntag, 16. September, zum dritten Mal die Toskiringa Rundroas. ... weiter »

Almerlebnis und unberührte Natur locken immer mehr Gäste in die Region

Almerlebnis und unberührte Natur locken immer mehr Gäste in die Region

GAMING/GÖSTLING. Niederösterreichs Skigebiete boomen nicht nur im Winter. Das zeigen auch die aktuellen Zahlen ... weiter »

Narrnkastln schaun am Sternwarteweg

Narrnkastln schaun am Sternwarteweg

MARTINSBERG/ZWETTL. Im ganzen Land ist seit einigen Wochen das Viertelfestival im Gange. Unterschiedliche Kunst- und Kulturprojekte ... weiter »

Die zweite Etappe des Lebenswegs

Die zweite Etappe des Lebenswegs

NÖCHLING/MELK. 260, 8 Kilometer lang ist der neue Lebensweg im südlichen Waldviertel, der Ende Mai 2018 eröffnet ... weiter »

Auf wenig bekanntem Weg im Kremstal unterwegs

Auf wenig bekanntem Weg im Kremstal unterwegs

WALDVIERTEL/ELS. Auf Einladung von Sonja Weber und René Zabransky besuchte Tips Wanderexperte Erich Schacherl ... weiter »

Einmal rund um den Alt-Nagelberg herum

Einmal rund um den Alt-Nagelberg herum

ALT-NAGELBERG/GMÜND. Das Glaskunstdorf Brand-Nagelberg, zu dem die Ortschaft Alt-Nagelberg gehört, hat neben ... weiter »

Schober und Frauenkopf

Schober und Frauenkopf

THALGAU/WARTENFELS. Eine sagenumwobene Ritterburg, zwei Gipfelziele mit grandiosen Ausblicken und dazu ein anspruchsvoller, ... weiter »

Bärentrail zur „Luaga Lucka“

Bärentrail zur „Luaga Lucka“

Mit dem Ausgangspunkt im sehenswerten Arbesbacher Bärenwald, wo einige ausgediente Zirkusbären ihren Lebensabend ... weiter »

An wunderschönen Plätzen lässt es sich gut zur Mitte finden

An wunderschönen Plätzen lässt es sich gut zur Mitte finden

HOFKIRCHEN. Zehn Jahre sind seit Baubeginn der drei Labyrinthe in Hofkirchen vergangen und nach wie vor kommen diese bei ... weiter »

In Hofkirchen lässt sich die Donau von oben, vom Ufer und vom Wasser aus erleben

In Hofkirchen lässt sich die Donau von oben, vom Ufer und vom Wasser aus erleben

HOFKIRCHEN. An kaum einem anderen Ort lässt sich die Donau so wunderbar genießen wie in Hofkirchen. Vor allem ... weiter »

Zwergenweg auf den Vormauerstein

Zwergenweg auf den Vormauerstein

Gehst Du diesen Weg entlang – triffst Du manche Zwerge an. Mit diesem Zuckerl versucht die Gemeinde St. Wolfgang auch ... weiter »

In 24 Stunden rund um die Donauschlinge Schlögen

In 24 Stunden rund um die Donauschlinge Schlögen

HAIBACH/DONAU. Auf Wanderbegeisterte wartet auch heuer wieder eine ganz besondere Herausforderung am Donausteig. Unter dem ... weiter »

2. Familiengenusswanderung der Familienbund-Ortsgruppe Scharten

2. Familiengenusswanderung der Familienbund-Ortsgruppe Scharten

SCHARTEN. Die zweite Familiengenusswanderung der Familienbund Ortsgruppe Scharten findet am Sonntag, 26. August, statt. Los ... weiter »

Abkühlung gefällig? Ein Bad in der kühlen Waldluft hilft

Abkühlung gefällig? Ein Bad in der kühlen Waldluft hilft

BEZIRK FREISTADT. Nicht nur das Wasser, auch der Wald erfrischt und kühlt den Körper. Als Benefit tun wir ... weiter »

Hochsaison für Wanderunfälle

Hochsaison für Wanderunfälle

NÖ. Naturerlebnis, Ruhe und Bewegung an frischer Höhenluft: Österreich bietet Wanderern und Bergsteigern endlose ... weiter »

Auf den Schrocken in Hinterstoder - schroffer Aussichtsberg

Auf den Schrocken in Hinterstoder - schroffer Aussichtsberg

Schroffe Schönheit Ich bin ja echt ein absoluter Fan von schroffen Gebirgen. Ich finde es schön über der ... weiter »

Elz: 70 Jahre Glockenweihe

Elz: 70 Jahre Glockenweihe

LASBERG. Elz war immer ein ärmliches Bauerndorf, jedoch die Erhaltung ihrer Dorfkapelle (1635 erstmalig erwähnt) ... weiter »

6-Seen-Wanderung

6-Seen-Wanderung

TAUPLITZ/TAUPLITZALM: Eine mautpflichtige, 10 km lange Panoramastraße führt hinauf aufs Hochplateau der  ... weiter »

Wanderbare Wasserlochklamm

Wanderbare Wasserlochklamm

LANDL/PALFAU: Trittsicherheit im alpinen Gelände ist die Voraussetzung um das einzigartige Naturspektakel des Palfauer ... weiter »

Feichtauerseen - Naturjuwel im Sengsengebirge

Feichtauerseen - Naturjuwel im Sengsengebirge

Kristallklares Wasser und eine artenreiche Flora und Fauna Türkises, kristallklares Wasser indem man bis zum Grund ... weiter »

Radwanderung: Entlang der Donau von Linz bis Wien

Radwanderung: Entlang der Donau von Linz bis Wien

LINZ/WIEN. Zwei Tage, 215 Kilometer und drei Bundesländer - nach dem frühmorgendlichen Start in Linz findet man ... weiter »

Alpiner Dolomitensteig

Alpiner Dolomitensteig

HINTERSTODER. Obwohl nur noch Jungvieh aufgetrieben wird, ist der Besuch der hoch über dem hintersten Talkessel ... weiter »

Durch den Burggraben auf die Eisenau

Durch den Burggraben auf die Eisenau

UNTERACH AM ATTERSEE-BURGBACHAU. Die größte Attraktion rund um den Attersee ist zweifellos die Burggrabenklamm, ... weiter »

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Der Brandstetterkogel mit seiner urigen Schutzhütte und dem wunderschönen Ausblick auf das Donaustädtchen ... weiter »

Naturerlebnis Gmundnerberg

Naturerlebnis Gmundnerberg

Es tut sich was in der Traunseegemeinde Altmünster. Nach der Fertigstellung des 65 km langen Josefweges im März, ... weiter »

Pilgerweg nach Maria Schauersberg

Pilgerweg nach Maria Schauersberg

THALHEIM BEI WELS. Der Traunfluss bildet die natürliche Grenze zwischen der Bezirksstadt Wels und der südlich ... weiter »

Naturschönheiten rund um den Almsee

Naturschönheiten rund um den Almsee

GRÜNAU. Eingebettet in eine idyllische Waldlandschaft, vor der gewaltigen Felsszenerie des Toten Gebirges, wirkt ... weiter »

Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

ST. MARIENKIRCHEN AN DER POLSENZ. Kommen Sie mit zum Weberbartl! Wer das Ist? Im von Obstbaumzeilen und Streuobstwiesen ... weiter »

Heinrichs steinerne Geheimnisse

Heinrichs steinerne Geheimnisse

UNSERFRAU-ALTWEITRA. Die Ortschaft Heinrichs, nordwestlich von Weitra nahe der Grenze zur Tschechischen Republik gelegen, ... weiter »

Kleiner Priel – der unterschätzte kleine Bruder

Kleiner Priel – der unterschätzte kleine Bruder

Hört man den Namen Priel denkt man automatisch an den Gr. Priel im Toten Gebirge. Er überragt mit seinen 2.515 Höhenmetern ... weiter »

Mostschenken und Jausenstationen bieten bäuerliche Gastlichkeit

Mostschenken und Jausenstationen bieten bäuerliche Gastlichkeit

BEZIRK KIRCHDORF. Mit dem Beginn der Wandersaison öffnen auch wieder die Mostschenken und Jausenstationen im Bezirk ... weiter »

Waldviertel: Der Stein im Nebel

Waldviertel: Der Stein im Nebel

MOORBAD HARBACH. Nebel im Waldviertel ist im Herbst und Winter oft anzutreffen. Besonders am Fuße des 1017 Meter hohen ... weiter »

Waldviertel: Zum Lohnbachfall

Waldviertel: Zum Lohnbachfall

SCHÖNBACH/ZWETTL. Schön,schöner, Schönbach, so begrüßt die zirka 30 km südwestlich von ... weiter »

Höhnhart: Drei Tannentour zur Skisprungarena

Höhnhart: Drei Tannentour zur Skisprungarena

Höhnhart, die kleine Landgemeinde am Nordrand des Kobernaußerwaldes, hat gemeinsam mit seinen Nachbargemeinden ... weiter »

Thalgau/ Wartenfels: Schober und Frauenkopf

Thalgau/ Wartenfels: Schober und Frauenkopf

Eine sagenumwobene Ritterburg,zwei Gipfelziele mitgrandiosen Ausblicken unddazu ein anspruchsvoller, mitSeilen gut abgesicherter ... weiter »

Am Weg des 20. Jahrhunderts

Am Weg des 20. Jahrhunderts

REINGERS. Der Weg des 20. Jahrhunderts ist ein tschechisch-österreichischer Themenweg, der die Grenzregion durchzieht. ... weiter »

Am Weg des 20. Jahrhunderts

Am Weg des 20. Jahrhunderts

EGGENBURG. Das Krahuletzmuseum in Eggenburg ist der Ausgangspunkt für eine Rundwanderung zu den geheimnisvollen Kogelsteinen ... weiter »