5 Exemplare des Dorfkrimis "Himmel, Herrgott, Hirschgeweih" von Fanny König

5 Exemplare des Dorfkrimis „Himmel, Herrgott, Hirschgeweih“ von Fanny König

Als Pseudonym Fanny König schreibt Regina Denk ihre Bücher. Foto: Privat

Informationen

Erfasser: Alexander Kobler

Simbach. Als Pseudonym Fanny König veröffentlicht die Simbacherin Regina Denk den Dorfkrimi „Himmel, Herrgott, Hirschgeweih“. Tips stellt das Buch und die Autorin näher vor und verlost fünf Exemplare.Eine eingeschworene, niederbayerische Dorfgemeinde, ein Toter und jede Menge Leichen im Keller, das sind die Zutaten für das neue Buch der Simbacherin Regina Denk, das sie unter dem Pseudonym Fanny König veröffentlicht hat. In „Himmel, Herrgott, Hirschgeweih“, geht es vor allem auch um den Zwist zwischen Dörflern und Städtern, den die Autorin auch durch ihre eigene Vita bestens kennt. Die Geschichte rund um einen von einem Hirschgeweih aufgespießten Hauptbrandmeister spielt in der kleinen Gemeinde Eichendorf. Ein ermittelnder Polizist aus München wird dabei tatkräftig vom beliebten Dorfpfarrer Leopold Meininger und seiner Köchin Maria unterstützt. Auch ein zweiter und dritter Band der Dorfkrimireihe sind bereits in Planung. Neben Krimis schreibt Denk alias Fanny König auch dystopische Romane. „Je nach Stimmung arbeite ich an dem einen oder dem anderen lieber“, erklärt die niederbayerische Autorin. Gerade die Dorfkrimis seien für sie wirklich wie ein nach Hause kommen, eben nur zwischen Buchseiten. Denk war vor ihrer Arbeit als Autorin auch lange Jahre als Redakteurin und sozusagen auf der anderen Seite als Verlagsleitung tätig. Tips verlost fünf Exemplare des Dorfkrimis.

Folgende Gewinner wurden ermittelt (5x)



Derflinger Johann aus 4873 Frankenburg
Ernst Roland aus 4209 Engerwitzdorf
Gelsinger Monika aus 4291 Lasberg
Jetschgo M aus 4162 Julbach
Zwielehner Ursula aus 4850 Timelkam