Theater Tragwein: Der Diener zweier Herren von Carlo Goldoni

Theater Tragwein: Der Diener zweier Herren von Carlo Goldoni

Fotos: Theatergruppe Tragwein

Informationen

TRAGWEIN. Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“ hat sich die Theatergruppe heuer vorgenommen. Aufführungsort für das Stück unter der Regie von Anatoli Gluchov ist der Heßlhof in Tragwein, Premiere wird am Freitag, 14. Juni, gefeiert. Truffaldino (Andreas Viertelmayr), ein hungerleidender Gelegenheitsdiener, hat immer viel zu wenig Geld, aber viel zu viel Hunger. Auf dem Weg nach Venedig begibt er sich in den Dienst von Beatrice (Andrea Gruber), die, als Mann verkleidet, auf der Suche nach ihrem geliebten Florindo (Matthias Aistleitner) ist. Als Truffaldino – immer auf der Suche nach Geld – in Florindos Dienste tritt, sorgt dies natürlich für größte Verwirrung...

Reise ins Venedig des Jahres 1747

Die Laienakteure nehmen ihr Publikum mit zu einem lauen Sommerabend ins wunderschöne Venedig des Jahres 1747 und laden ein zu einer turbulenten Reise voll Romantik, Täuschung, Ränke, Spaß und Liebe – frei nach dem italienischen Sprichwort „Wenn es nicht wahr ist, so ist es doch gut erfunden“. Da es sich um eine Freilichtaufführung handelt, empfehlen die Veranstalter, warme Kleidung und Decken mitzunehmen. Tips verlost in Zusammenarbeit mit der Theatergruppe Tragwein 5x2 Freikarten!

Aufführungstermine:

14., 16., 19., 20., 21. und 22. Juni

27., 28., 29. Juni

4.,5., 6., 7., 11., 12., 13. Juli

Spielort: Heßlhof, 4284 Tragwein, Markt 29; Freilichtaufführung!

Eintritt: 15 Euro;

Kartenreservierung: www.theatergruppe-tragwein.at Wettertelefon an Spieltagen ab 18 Uhr: 0677/63165103

Folgende Gewinner wurden ermittelt (5x)



Fölser Carina aus 4184 Helfenberg
Leonhartsberger Josefine aus 4294 St.Leonhard bei Freistadt
Litzlbauer Johanna aus 4202 Kirchschlag bei linz
Nimmervoll Christina aus 4020 Linz
Winkler Silvia aus 4481 Asten