Mühlviertler Bierradtouren: Gastronomiegutscheine im Wert von 90 Euro vom GH Anzinger in Windhaag/Fr. gewinnen

Mühlviertler Bierradtouren: Gastronomiegutscheine im Wert von 90 Euro vom GH Anzinger in Windhaag/Fr. gewinnen

So schön ist das Radeln im Mühlviertel. Foto: Erber

Informationen

Erfasser: Mag. Susanne Überegger

BEZIRK FREISTADT. Tips stellt gemeinsam mit dem Tourismusverband Mühlviertler Kernland den ersten Teil der „Bier & Natur Radtour“ vor.

Start und Ziel ist die Radstation bei der Bezirkshauptmannschaft Freistadt. Die Tour im Norden der Region führt am ehemaligen Eisernen Vorhang zu Tschechien entlang des Grenzflusses Maltsch. Einst Niemandsland und jetzt eines der bedeutendsten Naturschutzgebiete Europas am Grünen Band. Sie finden hier seltene Vogel- und Pflanzenarten und entdecken sogar grasende Wasserbüffel. Über den historischen Stadtplatz der mittelalterlichen Braustadt hinaus durch das Böhmertor gibt die Feldaist die Richtung bis ins Thurytal vor. Die Sonnen- und Schwammerlregion Grünbach liegt direkt am Weg nach Sandl. Sandl beherbergt den Kulturschatz der Hinterglasmalerei mit dem Museum, ein UNESCO-Kulturerbe. Die Sternwarte Wöss, sie lieferte einst Daten für die Weltraumforschung, und der Maltsch-Ursprung befinden sich ebenfalls entlang der Strecke. Das Green Belt Center gibt mit Ausstellung und Informationen rund um das Thema Natur, Geschichte und Zukunft des Grünen Band Europas interessante Einblicke. In der Tips-Ausgabe KW 39 wird Teil zwei der Tour beschrieben.

Nähere Infos dazu auch per E-Mail: kernland@oberoesterreich.at

Gutscheine von Wirten an der Strecke zu gewinnen!

Tips und der Tourismusverband Mühlviertler Kernland verlosen einen Gastronomiegutschein von Foxi's in Freistadt im Wert von 60 Euro!

Folgende Gewinner wurden ermittelt (1x)



Obermayr Silvia aus 4100 Ottensheim