FREISTADT. Zwei Freistädter Geschenkschachteln vom Bauernladen Freistadt zu gewinnen

FREISTADT. Zwei Freistädter Geschenkschachteln vom Bauernladen Freistadt zu gewinnen

Richard Friesenecker unterstützt regionale Bauern mit einem fairen Preis. Foto: Überegger

Informationen

Erfasser: Mag. Susanne Überegger

FREISTADT. Regional und saisonal: Der Bauernladen Freistadt lebt schon seit vielen Jahren vor, was klimafreundliches Einkaufen ausmacht. „Qualität hat einen fairen Preis“, weiß Geschäftsführer Richard Friesenecker den Wert der Produkte seiner Lieferanten zu schätzen.

„Wir kaufen bei regionalen Bauern und unterstützen sie mit einem fairen Preis. Die Wertschöpfung bleibt in der Region, die nachhaltige Landwirtschaft wird gefördert und die Transportwege werden kurz gehalten“, sagt Richard Friesenecker. „Es ist wichtig, dass der Konsument nachdenkt, wo und welche Lebensmittel er einkauft. Im Kampf gegen die Klimakrise und Umweltzerstörung bildet unsere Ernährung einen der größten Hebel. Mit jeder Kaufentscheidung haben wir es in der Hand, die Welt ein wenig besser zu machen“, ist der Bauernladen-Geschäftsführer überzeugt.

Acht Mitarbeiterinnen schupfen den Bauernladen und das dazugehörige kleine Café. Das Geschäft bietet ein Vollsortiment aus 1.600 verschiedenen Produkten. 60 bäuerliche Lieferanten, der Großteil davon aus dem Mühlviertel, beliefern den Bauernladen Freistadt.

Tips verlost zwei Freistädter Geschenkschachteln mit Produkten vom Bauernladen im Wert von je 25 Euro!

ACHTUNG, bitte beachten: Der Gewinn wird nicht zugeschickt, sondern muss im Bauerladen Freistadt abgeholt werden! 

Folgende Gewinner wurden ermittelt (2x)



Hintringer Hermann aus 4193 Reichenthal
Lehner Catherina aus 4210 Gallneukirchen