Montag 22. April 2024
KW 17


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. 3x2 Freikarten für Theaterstück „Der Sturmvogel“ von PianoMär, 5. März, Posthof

Verena Beneder / calendar_today abgelaufen am 27.02.2024

LINZ. 3x2 Freikarten für Theaterstück „Der Sturmvogel“ von PianoMär, 5. März, Posthof Claudia Edermayer vom Duo PianoMär (Foto: Claudia Edermayer)

Am 5. März, 20 Uhr, hat das Theaterstück „Der Sturmvogel“ von PianoMär im Posthof Premiere. Das Stück erzählt aus dem Leben der Komponistin, Autorin und Suffragette Ethel Smyth. Claudia Edermayer und Martina Haselgruber bringen als Duo PianoMär das Stück auf die Bühne. Tips verlost 3x2 Freikarten.

Die faszinierende Künstlerin war eine schillernde Persönlichkeit. Sie hatte überschäumendes Temperament, liebte mehrere Frauen und einen Mann. Als Jugendliche kämpfte Ethel Smyth um ihr Studium in Leipzig, als Künstlerin um die Aufführungen ihrer Werke und als Suffragette zwei Jahre lang um das Frauenwahlrecht. 

Ethel Smyths Kampf um Frauenwahlrecht

Die Künstlerin war durch und durch Europäerin. Ihre Stücke wurden u.a. in London, Wien, Berlin, Leipzig, und Prag aufgeführt. Als erste Oper einer weiblichen Komponistin wurde ihr Werk „Der Wald“ sogar an der Metropolian Opera in New York gespielt. Mit ihrem Kampf um das Frauenwahlrecht setzte sie sich auch aktiv für das Thema Demokratisierung und Gleichberechtigung ein und ist damit bis heute eine Inspiration für Frauen weltweit. Kurz bevor die Künstlerin starb, wollte sie noch ein Treffen in ihrer Heimatgemeinde Woking organisieren, um über die „Vereinigten Staaten von Europa“ nach dem Krieg zu diskutieren.

Claudia Edermayer und Martina Haselgruber spielen Ethel Smyth als Duo. Christine Maria Krenn führt die Regie und Mike Fellinger spricht gemeinsam mit Bernadette Laimbauer die Einspielungen.

Tips verlost 3x2 Freikarten für die Premiere.


Folgende Gewinner wurden ermittelt (3x)

Dorfbauer Cornelia aus 4060 Leonding
Federmair Ilse aus 4020 Linz
Gabriel Elfi aus 4154 Kollerschlag