Donnerstag 13. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

VÖCKLABRUCK. Buch „Salzkammergut - Orte der Erinnerung“, abzuholen in Vöcklabruck

Emma Salveter / calendar_today abgelaufen am 28.05.2024

VÖCKLABRUCK. Buch „Salzkammergut - Orte der Erinnerung“, abzuholen in Vöcklabruck Das Buch beschreibt 30 Orte der Erinnerung. (Foto: Salveter)

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim Buch "Salzkammergut - Orte der Erinnerung" handelt es sich um eine Landkarte der Erinnerung, auf der sich die Spuren von Rebellen mit denen von Kriegsverbrechern kreuzen. Tips verlost zwei Exemplare.

Thomas Neuhold erzählt im Buch "Salzkammergut - Orte der Erinnerung" die Geschichte von 30 verschiedenen Orten im Salzkammergut aus den Jahren von 1914 bis 1963. Die Spuren von Rebellen kreuzen sich mit denen von Kämpfer, Opfern und Verfolgten mit denen von Kriegsverbrechern und NS-Tätern. Dabei kommen das Frauenlager von Pettighofen in Lenzing vor, die verschwundene Kultur am Attersee wird thematisiert, genauso wie Leopold Engleitners Versteck über dem Attersee und die Franzosenkrippe in Weyregg. Ein Faltplan markiert die Orte und gibt Hinweise zur Orientierung.


Folgende Gewinner wurden ermittelt (2x)

Huber Carola aus 4873 Frankenburg am Hausruck
Kaiblinger David aus 4863 Seewalchen

note_stack

Mehr zum Thema