Lieblingsplatzl 2018

Lieblingsplatzl

Ergebnisse

Lieblingsplatzl

Tips und „Ballon fahren macht Spaß“ haben das Lieblingsplatzl 2018 gesucht – und gefunden! Karins Lieblingsplatzl: Laurenzikapelle am Damberg in St. Ulrich bei Steyr ist das schönste Lieblingsplatzl 2018!

222 einzigartige Fotos haben uns erreicht und die Tips-Leser haben bis Sonntag noch für ihre Favoriten gevotet. Insgesamt wurden 45.880 Stimmen zur Abstimmung vergeben. Die Anwärter auf den Titel „Lieblingsplatzl 2018“ haben Freunde und Verwandte mobilisiert, die schönsten Fotos herausgesucht und auf www.tips.at/lieblingsplatzl präsentiert. Für Karin aus Steyr hat es sich besonders ausgezahlt, denn sie darf sich über eine Ballon-Panoramafahrt für 4 Personen freuen.

Ballon fahren macht Spass

Ein Dorf stellt sich vor: Wanderung durch Freiwalddorf und Pieberschlag

Ein Dorf stellt sich vor: Wanderung durch Freiwalddorf und Pieberschlag

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 15.10.2018

WINDHAAG. „Ein Dorf stellt sich vor“, die jedes Jahr so beliebte Wanderung, veranstaltet von der ÖVP Windhaag bei Freistadt, führte heuer in die  Ortschaften Freiwaldorf und Pieberschlag. ... weiterlesen »

Gipfelkreuz: ein Kraftplatz auf 879 Metern

Gipfelkreuz: ein Kraftplatz auf 879 Metern

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 11.10.2018

LEOPOLDSCHLAG. Vor genau zwei Jahren wurde das neue Wahrzeichen der Gemeinde, das Gipfelkreuz, feierlich eröffnet und gesegnet. Es etabliert sich zu einem beliebten Kraftplatz. weiterlesen »

Die Früchte des Herbsts im Tu was-Otelo genießen

Die Früchte des Herbsts im Tu was-Otelo genießen

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 04.10.2018

WEITERSFELDEN. Im Zeichen regionaler Obstsorten und Pilze steht der heurige Herbst im Otelo Mühlviertler Alm.   weiterlesen »

Pilgerreise: Von Lausanne nach Rom

Pilgerreise: Von Lausanne nach Rom

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 03.10.2018

BEZIRK HORN. Die heurige Pilgertour führte den leidenschaftlichen Wanderer Alois „Lois“ Gruber zur Via Francigena, einem alten Pilgerweg nach Rom. Wie üblich lässt der Weltenbummler ... weiterlesen »

Der Zeissberg soll bald wieder ein Gipfelkreuz tragen

Der Zeissberg soll bald wieder ein Gipfelkreuz tragen

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 20.09.2018

NEUMARKT. Einen neuen Anlauf für die Wiedererrichtung eines Gipfelkreuzes auf dem Zeissberg, dem Hausberg der Neumarkter, unternehmen Alpenverein und Naturfreunde. weiterlesen »

Aus der Noth auf den Noten

Aus der Noth auf den Noten

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 16.09.2018

GÖSTLING AN DER YBBS/YBBSSTEINBACH. Es gibt viel zu sehen in den Göstlinger Alpen und noch mehr zu erwandern. Am Fuße das romantische Steinbachtal mit der Steiganlage durch die Noth-Schlucht, ... weiterlesen »

Am Tannenweg rund um den Lackenberg

Am Tannenweg rund um den Lackenberg

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 14.09.2018

MONDSEE – TIEFGRABEN. Als Ausgangspunkt für die 17 Kilometer lange Umrundung des Lackenberges empfiehlt sich der Großparkplatz in der Marktgemeinde Mondsee. Es gibt aber auch an der ... weiterlesen »

Mit Bio-Pionier Werner Lampert Zurück zum Ursprung wandern

Mit Bio-Pionier Werner Lampert „Zurück zum Ursprung“ wandern

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 13.09.2018

AUBERG. Zu einer Wanderung im Bezirk Rohrbach lädt am Sonntag, 16. September, Bio-Pionier Werner Lampert ein. Dabei steht er zu Fragen rund um das Thema Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Rede und ... weiterlesen »

Wanderung: Einmal rund um Taiskirchen

Wanderung: Einmal rund um Taiskirchen

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 13.09.2018

TAISKIRCHEN. Die Marktmusikkapelle Taiskirchen veranstaltet am Sonntag, 16. September, zum dritten Mal die „Toskiringa Rundroas“. Die musikalische Herbstwanderung steht heuer – wie auch das gesamte ... weiterlesen »

Almerlebnis und unberührte Natur locken immer mehr Gäste in die Region

Almerlebnis und unberührte Natur locken immer mehr Gäste in die Region

Sandra Tonner Sandra Tonner, Tips Redaktion, 04.09.2018

GAMING/GÖSTLING. Niederösterreichs Skigebiete boomen nicht nur im Winter. Das zeigen auch die aktuellen Zahlen der Sommersaison 2018. weiterlesen »

Narrnkastln schaun am Sternwarteweg

Narrnkastln schaun am Sternwarteweg

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 31.08.2018

MARTINSBERG/ZWETTL. Im ganzen Land ist seit einigen Wochen das Viertelfestival im Gange. Unterschiedliche Kunst- und Kulturprojekte laden gemäß dem Festivalmotto „Narrnkastl schaun“ zum ... weiterlesen »

Die zweite Etappe des Lebenswegs

Die zweite Etappe des Lebenswegs

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 30.08.2018

NÖCHLING/MELK. 260, 8 Kilometer lang ist der neue Lebensweg im südlichen Waldviertel, der Ende Mai 2018 eröffnet wurde. Aufgeteilt in 13 Etappen führt er den Wanderer durch alle Regionen ... weiterlesen »

Auf wenig bekanntem Weg im Kremstal unterwegs

Auf wenig bekanntem Weg im Kremstal unterwegs

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 29.08.2018

WALDVIERTEL/ELS. Auf Einladung von Sonja Weber und René Zabransky besuchte Tips Wanderexperte Erich Schacherl das Kremstal im Bereich der Gemeinde Albrechtsberg/Krems. Ein wenig bekannter, ... weiterlesen »

Einmal rund um den Alt-Nagelberg herum

Einmal rund um den Alt-Nagelberg herum

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 27.08.2018

ALT-NAGELBERG/GMÜND. Das Glaskunstdorf Brand-Nagelberg, zu dem die Ortschaft Alt-Nagelberg gehört, hat neben Glaskunst und Glaserzeugung auch schöne Natur zu bieten.Vor allem Ruhe und ... weiterlesen »

Schober und Frauenkopf

Schober und Frauenkopf

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 25.08.2018

THALGAU/WARTENFELS. Eine sagenumwobene Ritterburg, zwei Gipfelziele mit grandiosen Ausblicken und dazu ein anspruchsvoller, mit Seilen gut abgesicherter Felsensteig sind Attribute, welche das Herz ... weiterlesen »

Bärentrail zur „Luaga Lucka“

Bärentrail zur „Luaga Lucka“

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 23.08.2018

Mit dem Ausgangspunkt im sehenswerten Arbesbacher Bärenwald, wo einige ausgediente Zirkusbären ihren Lebensabend frönen, trailt einer der jüngsten und zurzeit beliebtesten Weitwanderwege ... weiterlesen »

An wunderschönen Plätzen lässt es sich gut zur Mitte finden

An wunderschönen Plätzen lässt es sich gut zur Mitte finden

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 22.08.2018

HOFKIRCHEN. Zehn Jahre sind seit Baubeginn der drei Labyrinthe in Hofkirchen vergangen und nach wie vor kommen diese bei Einheimischen und Gästen gut an. weiterlesen »

In Hofkirchen lässt sich die Donau von oben, vom Ufer und vom Wasser aus erleben

In Hofkirchen lässt sich die Donau von oben, vom Ufer und vom Wasser aus erleben

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 22.08.2018

HOFKIRCHEN. An kaum einem anderen Ort lässt sich die Donau so wunderbar genießen wie in Hofkirchen. Vor allem die Schlögener Schlinge ist ein Publikumsmagnet für Einheimische und Gäste. ... weiterlesen »

Zwergenweg auf den Vormauerstein

Zwergenweg auf den Vormauerstein

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 21.08.2018

„Gehst Du diesen Weg entlang – triffst Du manche Zwerge an.“ Mit diesem Zuckerl versucht die Gemeinde St. Wolfgang auch Jungbergsteiger auf einen der schönsten Aussichts­gipfel im Schafbergmassiv ... weiterlesen »

Auf den Schrocken in Hinterstoder - schroffer Aussichtsberg

Auf den Schrocken in Hinterstoder - schroffer Aussichtsberg

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 02.08.2018

Schroffe Schönheit Ich bin ja echt ein absoluter Fan von schroffen Gebirgen. Ich finde es schön über der Baumgrenze zu wandern und ein bisschen zu klettern. Letztes Wochenende haben wir ... weiterlesen »

6-Seen-Wanderung

6-Seen-Wanderung

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 12.07.2018

TAUPLITZ/TAUPLITZALM: Eine mautpflichtige, 10 km lange Panoramastraße führt hinauf aufs Hochplateau der  Tauplitz, welches mit seinen sechs Bergseen familienfreundliches Wandervergnügeni ... weiterlesen »

Wanderbare Wasserlochklamm

Wanderbare Wasserlochklamm

Evelyn Kasis Evelyn Kasis, Tips Redaktion, 11.07.2018

LANDL/PALFAU: Trittsicherheit im alpinen Gelände ist die Voraussetzung um das einzigartige Naturspektakel des Palfauer Wasserlochs zu Schauen. In den südlichen Steilabhängen des Hochkarmassivs ... weiterlesen »

Feichtauerseen - Naturjuwel im Sengsengebirge

Feichtauerseen - Naturjuwel im Sengsengebirge

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 10.07.2018

Kristallklares Wasser und eine artenreiche Flora und Fauna Türkises, kristallklares Wasser indem man bis zum Grund sieht, artenreiche Vegetation und schon fast kitschige Landschaft. Das zeichnet ... weiterlesen »

Radwanderung: Entlang der Donau von Linz bis Wien

Radwanderung: Entlang der Donau von Linz bis Wien

Carina Radlgruber Carina Radlgruber, Tips Jugendredaktion, 27.06.2018

LINZ/WIEN. Zwei Tage, 215 Kilometer und drei Bundesländer - nach dem frühmorgendlichen Start in Linz findet man sich bei lockerem Tempo und einigen Boxenstopps am nächsten Abend in der Bundeshauptstadt ... weiterlesen »

Alpiner Dolomitensteig

Alpiner Dolomitensteig

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 26.06.2018

HINTERSTODER. Obwohl nur noch Jungvieh aufgetrieben wird, ist der Besuch der hoch über dem hintersten Talkessel von Hinterstoder gelegenen Lögeralm ein lohnendes Wanderziel. Alleine das ... weiterlesen »

Durch den Burggraben auf die Eisenau

Durch den Burggraben auf die Eisenau

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 24.06.2018

UNTERACH AM ATTERSEE-BURGBACHAU. Die größte Attraktion rund um den Attersee ist zweifellos die Burggrabenklamm, deren neu revitalisierte Steiganlage nach dem heurigen Felssturz für ... weiterlesen »

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 21.06.2018

Der Brandstetterkogel mit seiner urigen Schutzhütte und dem wunderschönen Ausblick auf das Donaustädtchen Grein zählt zu den reizvollsten Ausflugszielen im Donautal. Attraktiv und bestens ... weiterlesen »

Naturerlebnis Gmundnerberg

Naturerlebnis Gmundnerberg

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 19.06.2018

Es tut sich was in der Traunseegemeinde Altmünster. Nach der Fertigstellung des 65 km langen Josefweges im März, wird jetzt am Gmundenerberg ein 5,3 km langer  Naturerlebnis­weg mit ... weiterlesen »

Pilgerweg nach Maria Schauersberg

Pilgerweg nach Maria Schauersberg

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 15.06.2018

THALHEIM BEI WELS. Der Traunfluss bildet die natürliche Grenze zwischen der Bezirksstadt Wels und der südlich gelegenen Marktgemeinde Thalheim, welche mit dem von Spazierwegen durchzogenen ... weiterlesen »

Naturschönheiten rund um den Almsee

Naturschönheiten rund um den Almsee

Online Redaktion Online Redaktion, Tips Redaktion, 14.06.2018

GRÜNAU. Eingebettet in eine idyllische Waldlandschaft, vor der gewaltigen Felsszenerie des Toten Gebirges, wirkt der Almsee wie ein Juwel aus längst vergangener Zeit. Er ist sehr fischreich, ... weiterlesen »


Wir trauern