Filmfest im Schlosshof St. Peter/Au

Hits: 36
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 01.08.2020 19:46 Uhr

ST. PETER/AU. Unter dem Titel „Kino am Schloss“ wird von 12. bis 16. August im Arkadenhof des Renaissanceschlosses wieder ein Genussfestspiel für Cineasten geboten.

Das Sommerkino Niederösterreich macht von 12. bis 16. August im Renaissanceschloss St. Peter in der Au Halt. Zum 13. Mal hält „Kino am Schloss“ Einzug und verwandelt den mit einem überdimensionalen Schirm überdachten Arkadenhof in einen der stilvollsten Freiluft-Kinosäle des Landes.

Rundum-Programm mit Musik und Kulinarik

Dem Besucher wird nicht nur hochkarätiger Filmgenuss in echter Kinomanier geboten, ein Rundum-Programm mit Musik und Kulinarik machen den Kinoabend zur stimmungsvollen Sommernacht für Paare, Freunde oder die ganze Familie.

Die Filme

Die Schlosskino-Festspiele starten am Mittwoch, dem 12. August mit der österreichischen Komödie „Kaviar“. Ein vergnüglicher Abend für die ganze Familie wird am Donnerstag mit dem Disney-Hit „Aladdin“ mit Will Smith geboten. Ebenfalls auf dem Spielplan stehen die mit Beatles-Hits gespickte Musikkomödie „Yesterday“, der deutsche Kassenschlager „Nightlife“ mit Hauptdarsteller Elyas M´Barek sowie die Romanze „Traumfabrik“.

Kino am Schloss

Mittwoch, 12. August bis Sonntag, 16. August

Innenhof Schloss St. Peter/Au

Hofgasse 6

Überdachte Plätze

Filmstart ist jeweils um 21 Uhr, der Freiluft-Kinosaal ist täglich bereits ab 18.45 Uhr geöffnet, das Vorprogramm startet um 19 Uhr.

Tickets:

Vorverkauf: € 5,00 / Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre) € 3,00

Abendkasse: € 8,00 /Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre) € 5,00

Kartenverkauf:

Gemeindeamt St. Peter/Au gemeinde@stpeterau.at, Tel. 07477 42111-10

Karten sind auch im Cafe Beranek und der Trafik Bähre in St. Peter/Au erhältlich.

Bitte vor dem Besuch der Veranschaltung über die aktuell geltenden Covid-19-Maßnahmen auf www.stpeterau.at informieren!

Freie Platzwahl (ausgenommen Tische)

Tischreservierungen unter 0650 751 04 91 (Gasthaus Krifter „Jagawirt“)

 

Achtung: schnell Karten sichern – aufgrund der Covid-19-Regelung sind die Plätze heuer limitiert!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Einfach nur Laufen“: Verfolgungswettkampf in Amstetten

AMSTETTEN. Unter dem Motto „Einfach nur laufen“ laden die Stadtwerke Amstetten sowie die Laufgruppe „Die Durchtrainierer“ zu einem Verfolgungsrennen ein.

Caritas lädt Trauernde zum gemeinsamen Wandern in St. Michael am Bruckbach ein

ST. MICHAEL/BRUCKBACH. Menschen in Trauer und Mitarbeiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St.Pölten sind in diesem Herbst wieder gemeinsam unterwegs.

Gesunde Gemeinde Amstetten verlängert Kurse

AMSTETTEN. Das Sommerprogramm der Gesunden Gemeinde Amstetten ist in vollem Gange. Aufgrund des Erfolges werden Kurstermine verlängert und weiterhin angeboten.

Klassisches Konzert in der Stiftskirche Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Zu einem Kirchenkonzert laden Organist Bruno Oberhammer und der Trompeter Gabriel Morre ein.

Neue Publikation: Militärgeschichte „zum Anfassen“

AMSTETTEN. Das Buch „Der österreichische Donauraum. Eine operative Schlüsselzone Mitteleuropas“ spannt einen Bogen von den kriegerischen Auseinandersetzungen der Frühgeschichte bis in ...

Joachim Standfest ist neuer Trainer des SKU Amstetten

AMSTETTEN. Der 40-jährige Steirer Joachim Standfest wurde heute Freitag als neuer Trainer des SKU Amstetten präsentiert. Standfest folgt auf Jochen Fallmann, der erst am vergangenen Dienstag ...

Hilfe für Menschen mit Sehbehinderung im Bezirk Amstetten

BEZIRK. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs informiert bei Bezirksgruppen-Treffen über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. ...

Gemeinde Ertl erhält neue Geh- und Radbrücke

ERTL. Da der alte Schulsteg aus Holz in die Jahre gekommen und bereits in etwas desolatem Zustand war, wurde nun im Bereich der Schule eine neue Geh- und Radbrücke montiert.