ASKÖ Laufclub Neufurth: Eine 15-jährige Erfolgsgeschichte

Hits: 46
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 08.07.2020 19:46 Uhr

NEUFURTH. Der ASKÖ Laufclub Neufurth feiert heuer seinen 15. Geburtstag. Zeit für einen Rückblick.

Alles begann am 7. Juli 2005, als sich Walter Kloimwieder und Helmut Gutenbrunner dazu entschlossen, einen offiziellen Verein zu gründen. „Bis dahin waren wir als “Neufurther Laufknirpse„ mit einer Handvoll Kinder bei diversen Veranstaltungen läuferisch unterwegs gewesen“, erinnert sich Kloimwieder, der seit der Gründung des Laufclubs als Obmann im Einsatz ist.

„Neufurther Kinderlaufclub“

Mit Kloimwieders und Gutenbrunners Töchtern und einigen ihrer Schulfreunde wurde der „Neufurther Kinderlaufclub“ geboren. Bereits nach kurzer Zeit wuchs der Verein stetig an und auch die Erfolge ließen nicht lange auf sich warten.„Ende 2008 entschieden wir uns, den Vereinsnamen auf Laufclub Neufurth zu ändern, um den Verein auch für Erwachsene zu öffnen“, so Kloimwieder. Mittlerweile ist der Verein auf 90 Mitglieder angewachsen.

Viele erfolgreiche Jahre

Obmann Kloimwieder und sein Stellvertreter Gutenbrunner können seither auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken: über 2000 Podestplätze gab es in den letzten 15 Jahren, darüber hinaus unzählige Titel bei Landesmeisterschaften sowohl beim Nachwuchs als auch bei den Erwachsenen. Auch Staatsmeistertitel gab es zu feiern.

Heimveranstaltung am 5. September

„Ein besonderes Highlight ist auch die traditionelle Heimveranstaltung, die heuer am 5. September zum 14. Mal im Stadion Hausmening stattfinden wird“, so der Obmann.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gemeinde Ertl erhält neue Geh- und Radbrücke

ERTL. Da der alte Schulsteg aus Holz in die Jahre gekommen und bereits in etwas desolatem Zustand war, wurde nun im Bereich der Schule eine neue Geh- und Radbrücke montiert.

Sommergespräche in Allhartsberg

ALLHARTSBERG. Landwirtschaft, Regionalität und grüner Strom waren nur einige jener Themen, die beim Sommergespräch mit VP-Landtagsabgeordnetem Anton Kasser sowie den Bezirksbauernkammerobleuten ...

Neuer Stadtwanderweg nach Gigerreith

AMSTETTEN. Ein neu ausgeschilderter Wanderweg führt vom Hauptplatz in die Rotte Gigerreith und ist selbst mit leichtem Schuhwerk zu begehen.

PKW-Bergung in Biberbach: Auto versank in Unterführung

BIBERBACH. Heftige Regenschauer ließen gestern Dienstag die Unterführung im Bereich des Bahnhofs Krenstetten-Biberbach volllaufen. Ein Pkw versank und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach ...

Athleten des Laufclub Neufurth holten in Wien Doppel-Gold und Doppel-Silber

WIEN/NEUFURTH/WAIDHOFEN AN DER YBBS. Über eine erfolgreiche Teilnahme an der NÖ Masters Landesmeisterschaft der Leichtathletik im Stadion LAZ Wien dürfen sich die Laufclub Neufurth (LCN)-Athleten ...

Euratsfelder Pensionist radelte 1500 Kilometer entlang Österreichs Grenzen

EURATSFELD. 1500 Kilometer und 12.000 Höhenmeter hat Pensionist Karl Kaltenbrunner bei seiner jüngsten großen Radtour absolviert.

Nachruf: Trauer um Marianne Furtner

AMSTETTEN. Marianne Furtner ist nach einem zu kurzen Leben verstorben. Ein Nachruf im Namen von Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Georg Edlinger, Musiker, Ernst Gassner, Kulturhof Amstetten, ...

Erfolge für LCA Umdasch Amstetten beim „Hitzemeeting“ in Graz

GRAZ/AMSTETTEN. Bei hohen Temperaturen zeigte die LCA-Hürdentruppe in Graz groß auf.