Crowdfunding für Wagyuhof Mostviertel

Hits: 1221
Norbert St. Mottas Tips Redaktion Norbert St. Mottas, 12.11.2018 17:33 Uhr

STADT HAAG. Der Wagyuhof in Haag geht zur Finanzierung einer Photovoltaikanlage neue Wege: Interessenten können sich mittels Crowdfunding an der neuen, nachhaltigen Stromquelle des Mitgliedsbetriebes des Tourismusverbandes Moststraße beteiligen.

STADT HAAG. Mit der Umstellung zu klimafreundlichem Strom aus Sonnenenergie möchten die Verantwortlichen des Wagyuhofes  einen  wichtigen Schritt in eine nachhaltige Zukunft setzen.

Begleitet vom Wiener Start-Up Collective Energy wurde eine Crowdfunding-Kampagne zum Bau einer 30 kWp Photovoltaikanlage gestartet. Fleischliebhaber, Genießer und Umweltfreunde können den Wagyuhof mit dem Erwerb von Sonnenstrom-Paketen um  149 Euro dabei unterstützen, den ökologischen Fußabdruck weiter zu verringern – im Gegenzug werden sie mit Wertgutscheinen, Burger- oder Grillwurstpaketen im Wert von 180 Euro belohnt.

Auch Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer (ÖVP), Obfrau vom Tourismusverband Moststraße, freut sich über das moderne Projekt vom Moststraße-Mitgliedsbetrieb in Haag: „Für viele Betriebe an der Moststraße sind regionale Produkte sehr wichtig, den viele Gastgeber an der Moststraße teilen bereits mit, dass diese auch von den Urlaubsgästen geschätzt werden. Da passt der Umstieg auf nachhaltige und umweltschonende Stromquellen natürlich perfekt dazu“.

Die Kampagne unter dem Motto „Wir bringen Energie auf den Hof“ läuft noch bis 7. Dezember 2018. Weitere Informationen zur Kampagne und die Möglichkeit zur Teilnahme finden sich unter www.collective-energy.at/wagyuhof

 

Kommentar verfassen



Turmkreuze der Herz Jesu Kirche wurden abmontiert

AMSTETTEN. Da die Kreuze der Herz Jesu Kirche schon eine leichte Schieflage hatten, wurden sie von einer Spezialfirma abgebaut.

Mäkkelä live

STADT HAAG. Der ent Verein zur Förderung von Kunst und Kultur im ländlichen Raum veranstaltet ein Folk Noir Konzert mit Mäkkelä.

Exkursion der Fachschule für Sozialberufe

GLEISS. In der letzten Schulwoche unternahmen die Schülerinnen der 2. Klasse der Fachschule für Sozialberufe eine Exkursion nach Wien mit medizinisch-wissenschaftlichem Schwerpunkt.

SPÖ Frauen Amstetten tagten

AMSTETTEN. Die SPÖ Frauen Amstetten trafen sich vor der Sommerpause noch zu einer Arbeitssitzung. Neben wichtigen Frauenthemen wurde die derzeitige Teuerungswelle besprochen, die besonders Menschen in ...

Bürgerbeteiligung bei Stadterneuerung

AMSTETTEN. Mit Umfragen, Workshops oder Stadtsafaris sollen Bürger ermuntert werden, sich an der Stadterneuerung zu beteiligen. Seit 2029 haben sich 8.000 Amstettner an den Stadterneuerungsprojekten beteiligt. ...

Falsche Polizisten schockierten Eltern

STADT HAAG. Ein Paar aus Stadt Haag bekam einen Anruf von der Polizei: Die Tochter sei in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen und schwer verletzt. Allerdings: Das war nicht die Polizei, die da angerufen ...

Erfolgreiche Landesmeisterschaften für LCN

AMSTETTEN. Bei der NÖ Leichtathletik Landesmeisterschaften gab es Erfolge für den Laufclub Neufurth.

Sicherheitsstammtisch in Amstetten

AMSTETTEN. Anliegen, Wünsche, Fragen sowie Impulsvortrag zum Thema Cyber-Kriminalität: Im Stadtbrauhof fand auf Initiative von Sicherheitsgemeinderat Christoph Zechmeister und Ortsvorsteher Manuel Scherscher ...