Mit 2,72 Promille aus dem Verkehr gezogen

Hits: 323
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 09.12.2019 12:05 Uhr

MINING. Ein Autofahrer wurde gestern Abend, 8. Dezember, von der Polizei angehalten, nachdem ein Unbeteiligter den 46-Jährigen mit Schlangenlinien fahren sah und dies gemeldet hatte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,72 Promille und der Führerschein wurde dem Alko-Lenker an Ort und Stelle abgenommen.

Ein unbeteiligter, aufmerksamer Autofahrer zeigte gestern, 8. Dezember, gegen 19:55 Uhr bei der Bezirksleitstelle Braunau an, dass auf der Altheimer Landesstraße B148 ein Pkw-Lenker in Schlangenlinie aus Richtung Obernberg kommend in Richtung Braunau unterwegs war. Polizisten aus Aspach nahmen das Fahrzeug auf Höhe des sogenannten Harterwaldes wahr und hielten es in Mining an. Ein beim 46-jährigen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Braunau durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,72 Promille, ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Spielplatz in Palting errichtet

PALTING. Während der Sommermonate hat sich in Palting einiges getan: Der öffentliche Spielplatz hinter der Volksschule wurde erneuert und bietet jetzt einige attraktive und zeitgemäße ...

Haarspende: Mit einem Friseurbesuch Gutes tun

SCHALCHEN. Bereits zum zweiten Mal verabschiedete sich die aus Schalchen stammende Studentin Vanessa Priewasser für einen guten Zweck von ihrer langen Haarpracht. Sie sprach mit Tips, um auch andere ...

Familienfeier: Bäumchen zur Geburt

LENGAU. Unter dem Motto „Mit jedem neugeborenen Kind wird die Welt um ein Stück reicher“ veranstaltete der Sozial- und Familienausschuss der Gemeinde Lengau ein Willkommensfest für neugeborene ...

Wissenstest der Jungfeuerwehr Mattighofen

MATTIGHOFEN/MUNDERFING. Die Mitglieder der Jungfeuerwehr Mattighofen konnten nach einer coronabedingten Verzögerung den zweiten Teil eines Wissenstests absolvieren und ihr Können beweisen.

Höllbacher wieder auf dem Podest

BRAUNAU-RANSHOFEN. Beim zweiten Bewerb der Supermoto-Weltmeisterschaft konnte sich der Ranshofener Pilot Lukas Höllbacher erneut einen Platz auf dem Stockerl erkämpfen.

Caritas: Pflege-Hotline findet großen Anklang

BEZIRK BRAUNAU. Seit einem Jahr steht die Caritas im Auftrag des oberösterreichischen Sozialressorts mit der Pflege-Hotline unter 051/775775 für alle Fragen zu den Themen Pflege und Betreuung ...

Kammer-Gespräch: Langer-Weninger und Dietachmair stellten sich intensiver Diskussion

MAUERKIRCHEN/BEZIRK BRAUNAU. Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger und Kammerdirektor Karl Dietachmair stellten sich im Rahmen ihrer Bezirkstour in Mauerkirchen den Fragen und ...

Rennradfahrer von PKW erfasst

ÜBERACKERN. Bei einem Verkehrsunfall auf der Weilhartner Landesstraße in Braunau wurde am Samstagnachmittag ein 23-jähriger Rennradfahrer von einem Auto angefahren.