Jugendlicher bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Hits: 278
(Foto: Symbolbild: Weihbold)
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 20.05.2021 09:20 Uhr

MUNDERFING. Ein 15-Jähriger erlitt am Mittwoch, 19. Mai, schwere Verletzungen, als er auf einer Kreuzung in Munderfing mit seinem Moped gegen einen Lkw krachte.

Ein 25-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Salzburg-Land fuhr am Nachmittag mit dem Lkw seines Arbeitgebers auf der Achenloher Gemeindestraße Richtung Lichteneck. Der 15-Jährige aus dem Bezirk Braunau war zur gleichen Zeit mit seinem Mofa auf der Baumgartnerstraße Richtung Achenlohe unterwegs.

Bei der Kreuzung beider Straßen dürfte der 15-Jährige beabsichtigt haben, diese geradeaus zu überqueren. Dabei kam es allerdings zu einem Zusammenstoß mit dem Lkw, wobei der Jugendliche im Bereich zwischen dem Führerhaus und Kipperaufbau mit dem Fahrzeug kollidierte.

Er kam dadurch zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach einer Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen.

Kommentar verfassen



Probeführerscheinbesitzer verursachte Verkehrsunfall

BRAUNAU. Auf der Salzburger Straße in Richtung stadteinwärts verursachte ein 20-jähriger Probeführerscheinbesitzer am Samstag gegen 19.30 Uhr einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. ...

Seniorenbund sagt Danke an die Pflegekräfte

ALTHEIM. Eine Delegation des OÖ Seniorenbundes hat das Bezirksseniorenzentrum Altheim besucht und sich für den Einsatz speziell auch in den herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie bedankt.

Zehn Jahre New York im Innviertel: NYC Musikmarathon startet wieder

MATTIGHOFEN. Seit 2012 bringt Gernot Bernroider das Feeling von New York nach Mattighofen, mit seinem NYC Musikmarathon Festival. Von 11. Bis 15. August ist es wieder so weit, das Festival feiert 10-jähriges ...

Ein Monat lang Kultur in Burghausen

BURGHAUSEN. Einen Monat lang geben sich echte Größen aus dem deutschsprachigen Raum in Burghausen die Klinke in die Hand.

Neue Obfrau in Schwand gewählt

SCHWAND. Beim ordentlichen Parteitag der OÖVP-Ortsgruppe Schwand wurde Bürgermeisterkandidatin Daniela Probst einstimmig zur neuen Obfrau gewählt.

Zahlreiche Vögel wurden bei den Hagelunwettern verletzt

LOCHEN. Die starken Unwetter richteten nicht nur in Wäldern und Feldern großen Schaden an, sondern sind auch eine Gefahr für Wildtiere. Zahlreiche verletzte Vögel wurden daher zur Tierschutzorganisation ...

Landjugend: In Weng messen sich im August die besten Pflüger des Landes

WENG/MINING/OÖ. Die Landjugend OÖ veranstaltet am 14. August in Zusammenarbeit mit der Landjugend Weng-Mining und dem OÖ Pflügerkomitee den Landesentscheid im Pflügen auf dem Gelände von Hargassner ...

Anpassung ans Klima für Imker nötig

MAUERKIRCHEN. Die Hauptthemen der Jahreshauptversammlung des Imkereivereins Mauerkirchen waren die Neuwahl des Vorstandes sowie die Auswirkungen der Klimaerwärmung auf die Bienenzucht.