Leistungsabzeichen erhalten

Hits: 23
Maximilian Theile und Valentina Petricevic stellten ihr Können unter Beweis. (Foto: FF Mauerkirchen)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 14.05.2021 14:33 Uhr

MAUERKIRCHEN. Die beiden Mauerkirchner Jugendfeuerwehrmitglieder Valentina Petricevic und Maximilian Theile haben sich der mehrteiligen und selektiven Prüfung für das Jugendleistungsabzeichen der höchsten Stufe Gold gestellt.

Coronabedingt wurde die Abnahme nach dem Vorbild beim Wissenstest in den jeweiligen Feuerwehren abgehalten. Zur Prüfung selbst kamen die beiden Bewerter aus dem Abschnittskommando, Bernhard Rögl und Andreas Wimmer, die sich von der Leistung des Feuerwehrnachwuchses überzeugten. An sechs Stationen mussten die beiden ihr Wissen rund um das Feuerwehrwesen in theoretischer, aber auch praktischer Hinsicht unter Beweis stellen. Nach mehrmonatiger Vorbereitung erzielten sowohl Valentina als auch Maximilian ein bravouröses Ergebnis.

Kommentar verfassen



Die Parteien im Klima-Check

BEZIRK BRAUNAU. Anfang Mai startete die Klima Allianz OÖ die Befragungen für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. So kann sich jeder Wähler selbst davon ein Bild machen, welche Haltung ...

In der Pension den Traum einer Musikkarriere erfüllt

ALTHEIM/MATTIGHOFEN. Unter dem Künstlernamen „Trixi“ erfüllte sich Eva Putta aus Altheim in der Pension den Wunsch einer Musikkarriere und veröffentlichte ihre erste CD.

Unfall mit einer Toten und einem Schwerverletzten

MAUERKIRCHEN. Bei einem Unfall am gestrigen 22. Juni zwischen einem LKW und einem Motorrad auf der B142 im Gemeindegebiet von Moosbach bei Mauerkirchen wurde eine 52-Jährige tödlich verletzt und verstarb ...

Künstlerinnengespräch mit Jana Kofron

FELDKIRCHEN. Die Künstlerin Jana Kofron kommt am Freitag, 25. Juni, nach Gstaig, um ihre Buntstiftzeichnungen und Aquarelle vorzustellen.

Mit Wiener Börse Preis ausgezeichnet

BRAUNAU. Der Ranshofner Aluminiumexperte AMAG wurde mit dem Wiener Börse Preis prämiert. Das Unternehmen erlangte den ersten Platz in der Kategorie „Mid Cap“.

Vandalismus in Altheim soll aufhören: „Es werden dabei Werte zerstört“

ALTHEIM. Seit in Altheim 22 Blumen-Fahrräder die Stadt verschönern, treiben vermehrt Vandalen ihr Unwesen und zerstören mutwillig die liebevoll aufgestellten Blumenkisten. Gemeinsam mit ...

60 neue Arbeitsplätze: Hersteller health solutions baut in Lengau aus

LENGAU. Der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und Gesundheitsprodukten HKS health solutions baut in Lengau aus. Dadurch sollen 60 neue Arbeitsplätze entstehen.

72-Jähriger mit E-Bike verunfallt

GERETSBERG. Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste am Sonntagnachmittag ein 72-Jähriger, der in Geretsberg auf einem Geh- und Radweg neben der Frankinger Straße ...