Freitag 1. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

PERWANG. „Brand landwirtschaftliches Objekt, Brand in der Maschinenhalle“ – so lautete das Alarmstichwort zur Alarmstufe drei Übung in Perwang. 13 Feuerwehren mit 20 Einsatzfahrzeugen aus dem Bezirk Braunau und dem angrenzenden Flachgau, der EFU Einheit (Einsatzführungsunterstützung) aus Wildshut sowie dem Roten Kreuz aus Mattsee übten den Ernstfall.

 (Foto: Anton Temmel/Fmt-pictures)
photo_library (Foto: Anton Temmel/Fmt-pictures)

Übungsannahme war unter anderem ein Brand einer Maschinenhalle mit mehreren Verletzten, zusätzlich kam es noch zu einem Verkehrsunfall in unmittelbarer Nähe zum Brandobjekt, sowie zu einem Unfall mit einem Hoftruck. 15 Figuranten wurden vom Schminkteam des Roten Kreuzes Mattsee im Vorfeld realistisch geschminkt.

„Vielen Dank an die 158 beteiligten Mitglieder von den Feuerwehren Perwang, Palting, Michaelbeuern, Siegertshaft-Kirchberg, Seeham, Feldkirchen, Berndorf, Mattsee, Auerbach, Jeging, Lochen, Seekirchen, EFU Einheit Wildshut, sowie des Roten Kreuzes Mattsee. Besonderen Dank an den Bürgermeister der Gemeinde Perwang für die Teilnahme an der Übung und der Übernahme der Kosten bei der anschließenden Übungsnachbesprechung“, freut sich Übungsverantwortlicher Kommandant-Stellvertreter Oberbrandinspektor Markus Mitterecker über die professionelle Abarbeitung der gestellten Übungsannahmen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


30-Jähriger brach in einer Nacht in 16 Kellerabteile ein

30-Jähriger brach in einer Nacht in 16 Kellerabteile ein

BRAUNAU. 16 Kellerabteile in einer Nacht soll ein 30-jähriger Deutscher in Braunau aufgebrochen haben, danach bediente er sich selbst.

Tips - total regional Online Redaktion
Theater in St. Pantaleon: ... denn sie wüssten gern, was sie tun!

Theater in St. Pantaleon: "... denn sie wüssten gern, was sie tun!"

ST. PANTALEON. Die Theatergesellschaft St. Pantaleon führt heuer eine turbulente Komödie auf. Premiere ist am Samstag, 9. März.

Tips - total regional Sabrina Kastenauer
Theater Himmel-Hund und Kas-Kugel

Theater "Himmel-Hund und Kas-Kugel

HANDENBERG. Die Theatergruppe Handenberg zeigt heuer die Komödie „Himmel-Hund und Kas-Kugel – Ein total verrückter Plan“ von Harry Phill. ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer
Nach Unfällen im Bezirk Braunau: Drei Jahre Haft für Schlepper

Nach Unfällen im Bezirk Braunau: Drei Jahre Haft für Schlepper

BEZIRK BRAUNAU. Ein Schlepper, der im Bezirk Braunau mehrere Unfälle verursacht hatte, wurde in Ried zu drei Jahren Haft verurteilt.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Große Feuerwehr-Übung beim Braunauer Krankenhaus

Große Feuerwehr-Übung beim Braunauer Krankenhaus

BRAUNAU. Beim Krankenhaus Braunau findet am Donnerstag, 14. März, eine große Feuerwehr-Einsatzübung statt. Mehr als 250 Personen nehmen daran ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Ausgesetzte Meerschweinchen von Pfotenhilfe aufgenommen

Ausgesetzte Meerschweinchen von Pfotenhilfe aufgenommen

LOCHEN/SALZBURG. Die Pfotenhilfe Lochen nahm vier Meerschweinchen auf, die auf einer Wiese ausgesetzt wurden. Dort hätten sie alleine kaum überlebt, ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Brand auf stillgelegtem Bauernhof in Neukirchen an der Enknach

Brand auf stillgelegtem Bauernhof in Neukirchen an der Enknach

NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH. Aus noch unbekannter Ursache brach Mittwochabend im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Enknach ein Brand auf einem ...

Tips - total regional Online Redaktion
Mit Stapler über Fuß gefahren: 62-Jähriger musste nach Arbeitsunfall im Bezirk Braunau ins Krankenhaus geflogen werden

Mit Stapler über Fuß gefahren: 62-Jähriger musste nach Arbeitsunfall im Bezirk Braunau ins Krankenhaus geflogen werden

BEZIRK BRAUNAU. Ein 40-Jähriger ist im Bezirk Braunau mit einem Stapler über den rechten Fuß eines anderen Mannes (62) gefahren. Dieser musste ...

Tips - total regional Online Redaktion