Junge Forscher im Naturpark Obst-Hügel-Land gesucht

Hits: 98
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 10.07.2020 14:54 Uhr

ST. MARIENKIRCHEN/ SCHARTEN. Das Sommerferienprogramm des Naturparks Obst-Hügel-Land bietet ein vielfältiges Programm für junge Naturforscher und Entdecker. 

Selbst Kräutertee herstellen, Papierschöpfen oder Ausflüge zu Imkern, Jägern oder dem Bachbett der Polsenz stehen auf dem Programm. Gemeinsam mit den Naturvermittlern des Obst-Hügel-Landes werden verschiedenste Aktivitäten organisiert. Die Anmeldung sollte frühstmöglich erfolgen. Am Montag, 13. Juli führ Naturvermittlerin Brigitte Gaisböck die Kinder durch die Streuobstwiese. Spitzwegerich-Öl, Ringelblumensalbe und Blütentee werden selbst hergestellt und dürfen mit nach Hause genommen werden. Am Mittwoch, 15. Juli geht es mit Becherlupe, Kescher und Naturvermittlerin Gudrun Fuß daran, die Polsenz zu untersuchen.

Ferienprogramm im Naturpark Obst-Hügel-Land

Geschenke aus der Natur- Naturpark Kräuterwerkstatt, für Kinder von sechs bis zehn Jahren

Montag, 13. Juli, 9.30 Uhr bis 12 Uhr

Scharten 5, Familie Roithner

Kosten: 9 Euro

 

Mit Becherlupe und Kescher an die Polsenz

Für Kinder ab sieben Jahren

Mittwoch, 15. Juli, 9 bis 12 Uhr

Mostspitz, St. Marienkirchen

Kosten 5 Euro

 

Forscher- und Waldwerkltage mit Besuch der Jäger

für Kinder von sieben bis zwölf Jahren

Montag, 27. Juli, 9 bis 15 Uhr und Dienstag 28. Juli, 9 bis 13 Uhr

Obstlehrgarten St. Marienkirchen

Kosten: 18 Euro

 

Walderlebnistag für Kinder von sechs bis zehn Jahren

Donnerstag, 6. August

9 bis 12 Uhr

Obstlehrgarten St. Marienkirchen

Kosten: 5 Euro

 

Eulen und Fledermäuse

für Kinder ab sieben Jahren

Dienstag, 18. August, 19 bis 22 Uhr Obstlehrgarten St. Marienkirchen

Kosten: 5 Euro

 

Ein Tag beim Imker

für Kinder von sechs bis zwölf Jahren

Mittwoch, 20. August, 9 bis 12 Uhr

Schartner Kirschblütenweg

Kosten: 5 Euro

 

Sterndalschauen

für Kinder von acht bis zwölf Jahren in Begleitung Erwachsener

Donnerstag, 27. August, 19.30 bis 22 Uhr

Firlingerhof, Rexham 27, Scharten

Kosten: Kind: 8 Euro, Erwachsene:12 Euro, Familien: 24 Euro

 

Papier schöpfen

Für Kinder ab acht Jahren Sonntag, 2. September, 9 bis 12 Uhr

Obstlehrgarten St. Marienkirchen

Kosten: 8 Euro

 

Anmeldung für alle Veranstaltungen im Naturpark-Büro

Tel: 07249/ 47112-25 oder

info@obsthuegelland.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Georg Adam Starhemberg: „Was soll man sich mehr wünschen?“

EFERDING.  Die Familie Starhemberg gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Österreichs. Seit 1559 können ihre Spuren in Eferding nachgewiesen werden. Im Interview erzählt ...

Bibliothekarin Leonore Geißelbrecht: „Jeder soll sich in der Bücherei wohlfühlen“

EFERDING. Die Eferdinger Stadtbibliothek feiert im nächsten Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum. Tips hat Leiterin Leonore Geißelbrecht-Taferner zum Interview gebeten. 

Severin Mair: „Zuhören und Fragen stellen ist wichtig“

EFERDING. Bürgermeister Severin Mair (ÖVP) wurde 2015 als jüngster Bürgermeister Österreichs angelobt. Im Gespräch mit Tips blickt der 27-Jährige auf seine erste ...

Infotag an der HAK Eferding findet statt

EFERDING. Der Infotag an der HAK Eferding findet am 24 November statt. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wird die Veranstaltung online abgehalten.

Strohbrand auf Bauernhof rasch gelöscht

ALKOVEN. Zu einem kleineren Brand im Bereich eines Heu- und Strohzerkleinerers kam es am Sonntagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindegebiet von Alkoven. Die Feuerwehr konnte ...

Soroptimists: Aktion gegen Frauengewalt

EFERDING/ ALKOVEN. Der Soroptimist Club Eferding beteiligt sich an der Kampagne „Orange the World – Stoppt Gewalt an Frauen“. Zur Bewusstseinsbildung werden die Schlösser Hartheim und ...

Scharten: PKW Lenkerin und Radfahrer kollidieren

SCHARTEN. Ein 13-Jähriger aus dem Bezirk Eferding lenkte am Donnerstag, 19. November gegen 11:30 Uhr sein Fahrrad am Gehsteig auf der Schartner Landstraße Richtung Kreuzung mit der Herrenholzer ...

Sängerin Katharina Dengel: „Auf der Bühne werde ich gehört“

EFERDING. Katharina Dengel, alias Singing Bird, ist 28 Jahre alt, stammt aus Eggerding im Bezirk Schärding und arbeitet als Sängerin in verschiedenen Formationen sowie als Musik- und Tanzpädagogin ...