100 Tage Puppinger Bürgermeister

Hits: 32
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 02.07.2020 17:20 Uhr

PUPPING: Neo-Bürgermeister Mario Hermüller (ÖVP) zieht Bilanz nach seinen ersten 100 Tagen im Amt. Nur wenige Tage nach seiner Wahl sah sich der Politiker mit den Auswirkungen der Corona-Situation konfrontiert. 

Am Beginn der Corona-Einschränkungen wurde ein Bürgerbrief an die Bewohner Puppings mit den wichtigsten Maßnahmen aufgesetzt, die Mitglieder der Risikogruppe wurden einzeln kontaktiert und befragt, ob sie Versorgung benötigen und Schutzmasken für alle Haushalte wurden bereitgestellt. Bislang wurde nur ein einziger Corona-Fall in der Gemeinde gemeldet. In der Zeit nach den Beschränkungen trifft man in Pupping Vorbereitungen für den Urlaub daheim. „Aktuell evaluieren wir die Spielplätze, eine mobile Bücherzelle wird installiert, Ruhe- und Begegnungszonen werden geplant“, so Hermüller. Für die Sommerferien konnte gemeinsam mit den Soroptimistinnen eine Kinderbetreuung organisiert werden. Gespräche gibt es zum Hochwasserschutz in Waschpoint, dem Umbau der Leumühle, dem Breitbandausbau in Pupping und den umliegenden Gemeinden sowie der Fortsetzung der Umfahrung Wörth.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mit PKW überschlagen

PRAMBACHKRICHEN. Eine 21-jährige PKW-Lenkerin kam mit ihrem Fahrzeug auf der Strecke von Prambachkirchen Richtung Eferding in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab- Das Fahrzeug überschlug sich ...

Führung mit den Austrai Guides in Scharten

SCHARTEN. Die Welser Austria Guides sind eine Gruppe von geprüften Fremdenführerinnen. Das Konzept wurde über Wels hinaus ins Umland erweitert. 

Motorradfahrer bei Überholmanöver verletzt

UNTERECK. Beim Überholen in einer Linkskurve kollidierte ein 57-Jähriger Motorradlenker am Samstagnachmittag mit dem vor ihm fahrenden Klein-LKW. 

Boot in Schleuse gekentert

ASCHACH. Im Bereich des Kraftwerkes in der Donau kenterte Freitagnachmittag kurz nach 14 Uhr ein kleines Boot. 

Alkolenker flüchtete nach Verkehrsunfall

KARLING. Nach einer Kollision mit einem anderen PKW am Freitagabend fuhr ein 61-Jähriger aus Eferding ohne anzuhalten weiter. Aufgrund seines defekten Vorderreifens kam er jedoch nicht weit und konnte ...

Fahrerflucht nach Unfall mit Radfahrerin

ALKOVEN. Der Fahrer eines silbernen Transporters überholte am 30. Juli gegen 14:40 Uhr eine Radfahrerin im Kreisverkehr der Hörschinger Straße L532. Beim Verlassen des Kreisverkehrs touchierte ...

BeQuadrat im Garten der Geheimnisse

STROHEIM. Im Rahmen einer Spendenaktion der Eferdinger lifegala tritt das Comedy-Duo „BeQuadrat“ am 31. Juli im Garten der Geheimnisse in Stroheim auf.

Kollision zweier PKW

EFERDING. Am frühen Mittwochabend prallten zwei PKWs auf der Umfahrung Eferding gegeneinander. Einer der Lenker dürfte den anderen im Spiegel übersehen haben.