Grabungsarbeiten lösen Abrutschung aus

Hits: 735
Die Ochsenstraße in Alkoven musste großräumig gesperrt werden. (Foto: TEAM FOTOKERSCHI / BAYER)
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 17.05.2021 17:00 Uhr

ALKOVEN. Bauarbeiten für einen Hausbau an der L1388 Ruflinger Straße in Alkoven dürften dafür gesorgt haben, dass sich die Straße absenkte und größere Risse im Straßenbelag sichtbar wurden. Da ein stärkeres Abrutschen der Straße nicht ausgeschlossen werden konnte, wird die Fläche umgehend für mehrere Tage gesperrt.

Unterhalb der Landesstraße befindet sich die Hauptleitung der Gasversorgung, der Verkehr wurde großräumig umgeleitet, Berufspendler waren von Verkehrsverzögerungen betroffen. Umfangreiche Sanierungsarbeiten werden notwendig sein, heißt es aus dem Büro von Landesrat Steinkellner.

Kommentar verfassen



Bauernbund-Chef besucht Prambachkirchen

PRAMBACHKIRCHEN. Bauernbund-Präsident und Nationalratsabgeordneter Georg Strasser und Bauernbund-Direktor Norbert Totschnig waren bei einer Österreich-Tour zu Gast in Prambachkirchen.

Landjugend organisiert Spenden-Drive-in

EFERDING. Die Landjugend Oberösterreich sammelte Spenden im Wert von mehr als 10.000 Euro für die Stiftung Kindertraum. Mit dabei waren auch Landjugendliche aus dem Bezirk Eferding.

Jubiläum mit Lesung im Gastzimmer

EFERDING. Anlässlich des 75. Jubiläums der Eferdinger Stadtbücherei findet zwischen Dienstag, 15. Juni und Dienstag, 22. Juni eine Ausstellung im Eferdinger Gastzimmer statt. 

Radrundfahrt: Ein Eferdinger nimmt auf dem Stockerl Platz

EFERDING. Riccardo Zoidl vom Team Felbermayr- Simplon konnte sich auf dem zweiten Platz der Raiffeisen Österreich Rundfahrt platzieren, nur eine Sekunde Rückstand fehlte dem Eferdinger auf den Gewinner ...

sabtours Reisebüro wieder ganz geöffnet

GRIESKIRCHEN. „Viele Reisehungrige stürmen derzeit unser Reisebüro und lassen unsere Telefone heiß laufen!“

Bergung eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges

HARTKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Öd in Bergen wurde zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein landwirtschaftlich genutztes Gerät war bei Mäharbeiten eine Böschung hinuntergerutscht und stecken ...

Zugunfall endet ohne größeren Schaden

EFERDING. Drei Feuerwehren, das Rote Kreuz sowie die Polizei wurden zum Zusammenstoß eines Zuges mit ein PKW in Eferding gerufen. Es entstand jedoch kein größerer Schaden.

Sieben Feuerwehren bei Brand eines Holzstadls in Hartkirchen im Einsatz

HARTKIRCHEN. Ein Großaufgebot mit sieben Feuerwehren stand Samstagabend gegen kurz vor 20 Uhr bei einem Brand einer größeren Holzhütte in Hartkirchen im Einsatz.