Treffpunkt für pflegende Angehörige in Hartkirchen

Hits: 56
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 13.12.2019 12:46 Uhr

HARTKIRCHEN. Zu den Treffen der pflegenden Angehörigen im Bezirksaltenheim Hartkirchen sind alle Menschen herzlich willkommen, die in ihrem Umfeld Angehörige betreuen und pflegen, oder die sich auf eine Pflegesituation einstellen und vorbereiten wollen und sich im Vorfeld Möglichkeiten überlegen möchten.

Bei den Treffpunkten kann man andere Menschen kennenlernen, sich ausreden, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Bei Interesse werden Fachreferenten zu verschiedenen Themen in die Gruppe eingeladen. Darüber hinaus gibt es wertvolle Infos über Hilfen zur Entlastung.

Das nächste Treffen findet am Montag, 16. Dezember, um 19 Uhr im Bezirksaltenheim Hartkirchen statt.

Weitere Termine, jeweils um 19 Uhr:

20. Jänner, 17. Februar, 16. März, 20. April, 15. Juni

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 0676 8776 2446

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Was wurde aus Fabian Schwan?

HARTKIRCHEN. Der breiteren Öffentlichkeit wurde Fabian Schwan erstmals als 20-jähriger Zivildiener bekannt, der das Finale der deutschen Castingshow „Popstars“ erreicht. Inzwischen macht ...

Debatte um Kindergartengruppen in St. Agatha

ST: AGATHA. Die Debatte um die Änderung der Kindergartengruppen beruht auf Beschlüssen der oberösterreichischen Bildungsdirektion, sagen Kindergartenleiterin Ines Pramhaas und Bürgermeister ...

Mit PKW überschlagen

PRAMBACHKRICHEN. Eine 21-jährige PKW-Lenkerin kam mit ihrem Fahrzeug auf der Strecke von Prambachkirchen Richtung Eferding in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab- Das Fahrzeug überschlug sich ...

Führung mit den Austrai Guides in Scharten

SCHARTEN. Die Welser Austria Guides sind eine Gruppe von geprüften Fremdenführerinnen. Das Konzept wurde über Wels hinaus ins Umland erweitert. 

Motorradfahrer bei Überholmanöver verletzt

UNTERECK. Beim Überholen in einer Linkskurve kollidierte ein 57-Jähriger Motorradlenker am Samstagnachmittag mit dem vor ihm fahrenden Klein-LKW. 

Boot in Schleuse gekentert

ASCHACH. Im Bereich des Kraftwerkes in der Donau kenterte Freitagnachmittag kurz nach 14 Uhr ein kleines Boot. 

Alkolenker flüchtete nach Verkehrsunfall

KARLING. Nach einer Kollision mit einem anderen PKW am Freitagabend fuhr ein 61-Jähriger aus Eferding ohne anzuhalten weiter. Aufgrund seines defekten Vorderreifens kam er jedoch nicht weit und konnte ...

Fahrerflucht nach Unfall mit Radfahrerin

ALKOVEN. Der Fahrer eines silbernen Transporters überholte am 30. Juli gegen 14:40 Uhr eine Radfahrerin im Kreisverkehr der Hörschinger Straße L532. Beim Verlassen des Kreisverkehrs touchierte ...