Linzer Autorin Evelyn Grill liest in Kronstorf aus ihrem Buch „Der Begabte“

Hits: 118
Schonungslos und präzise seziert Autorin Evelyn Grill die Anatomie eines Verbrechens. Foto: Beck
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 15.11.2019 10:46 Uhr

KRONSTORF. Am Sonntag, 8. Dezember, 10.30 Uhr, findet im GH Rahofer ein Literaturfrühstück mit der Linzer Autorin Evelyn Grill zum Buch „Der Begabte“ statt. Am Nachmittag gibt es ein Programm für Kinder ab fünf Jahren. Das theater tabor spielt „Pumuckl und der große Krach“ in der Josef Heiml Halle.

Begabt ist der Junge gewiss, den „kleinen Mozart“ nennen sie ihn in dem Städtchen. Doch jetzt sitzt er im Gefängnis – zu Unrecht? Schicht für Schicht steigen wir in die Tiefen seiner Erinnerung. Mit geradezu qualvoller Raffinesse enthüllt Evelyn Grill, wie aus einem Jungen, der ohne Freunde und ohne Mutter bei seinen Großeltern aufwuchs, der von seinem Opa, dem Schuldirektor, einer Autorität im Ort, aufgezogen und gefördert, gehätschelt und erniedrigt wurde, ein Verdächtiger, vielleicht ein Mörder wurde. Denn die Oma ist tot, erschlagen mit einer Hacke, und der Opa, der war im Wirtshaus, als es geschah.

Pumuckl von Ellis Kaut

Wer kennt ihn nicht, diesen kleinen, lustigen Kobold mit den roten Haaren. Mit dem kleinen Nachfahren der Klabautermänner hat Ellis Kaut 1962 eine der beliebtesten Figuren der deutschsprachigen Kinderkultur geschaffen. „Pumuckl neckt, Pumuckl versteckt, niemand was meckt!“ Ständig fallen ihm neue Streiche ein, mit denen er seine Umwelt ganz schön in Atem hält. Aber so richtig böse kann ihm niemand sein, denn alle Geschichten mit und über Pumuckl gehen gut aus. Mit Lisa Haslauer, Paulus Medicus und Claudia Tinta; Choreografie: Claudia Tinta, Bühnenbild: Paul Medicus, Regie: Anatoli Gluchov. Vorverkaufskarten gibt es hier.

Kommentar verfassen



Radprofi Lukas Kaufmann und Firma Metaplan leisten Erste Hilfe für psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

KRONSTORF/LINZ. Psychische Krisen können jeden treffen - ob jung oder alt. Die Auslöser dafür sind vielfältig. Die Firma Metaplan, ein neuer Sponsor von Lukas Kaufmann, spendet den Erlös aus dem Verkauf ...

Internationaler Orgelwettbewerb im Stift St. Florian

ST. FLORIAN. Im Stift St. Florian findet ein internationaler Orgelwettbewerb statt.

St. Valentiner Jugendleiterin übernimmt Verantwortung für Jugendrotkreuz im Mostviertel

ST. VALENTIN. Seit Jahren gilt das Jugendrotkreuz in St. Valentin als Aushängeschild in der Region. 45 Kinder umfassen die zwei Gruppen mittlerweile. Ein wichtiger Teil dieses Erfolges ist Georgia Praska. ...

Eypeltauer: „Grundsätzlich gibt es in Enns noch viel Potential“

ENNS. Nationalratsabgeordneter Felix Eypeltauer (NEOS) stattete am Dienstag Ennser Gastronomen einen Besuch ab. Tips bat ihn und Wirtesprecher Wolfgang Brunner zum Interview.

Kinderfreunde Enns veranstalteten Wasserfest im Ennser Freibad

ENNS. Nach einer langen Corona-Pause haben die Kinderfreunde Enns mit dem Wasserfest im Ennser Freibad wieder ihre Aktivitäten aufgenommen.

„Die Stoani's“ gewinnen Hofkirchner Knittelwerfen

HOFKIRCHEN. Bei traumhaftem Wetter fand am Sonntag das 10. Hofkirchner Knittelwerfen statt.

Polizei fasst flüchtigen Mann aus Asten

ASTEN/LINZ. Im Zuge eines Beziehungsstreits in Asten soll ein 40-jähriger Ehemann vorige Woche seine 37-jährige Frau mit einem Messer verletzt haben. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung gelang es ...

Engel baut am Standort St. Valentin Spritzgießmaschine der Superlative

ST. VALENTIN. In der Montagehalle am Standort St. Valentin entsteht derzeit die größte von Engel je gebaute Spritzgießmaschine.