Girls der IMS St. Valentin tanzten souverän

Hits: 786
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 12.04.2019 08:02 Uhr

ST. VALENTIN. Beim Tanzevent „Musik – Tanz –Bewegung“, dem alljährlichen niederösterreichischen Tanzfestival in Krems, traten auch heuer wieder die Girls der IMS St. Valentin-Langenhart unter der Leitung ihrer Lehrerin Ingrid Bauer mit zwei Tänzen an. 

Beide Choreographien, „Rise“ von Jonas Blue und „Made For Now“ von Jannet Jackson, waren die Hits beim Publikum in der Sporthalle Krems. Von den 15 angetretenen Gruppen mit insgesamt 250 Tänzern aus dem Bundesland beeindruckte das Team um Ingrid Bauer abermals durch bestechende Choreographien und cooles Outfit.  Gabriele Bauer-Pauderer, die Leiterin der Veranstaltung, sparte nicht mit Lob und Anerkennung für die getanzte Präzession und die starke Ausdruckskraft der Mädchen im Alter von zehn bis 14 Jahren.

Gut trainiert

Die vielen Trainingseinheiten, die sowohl im Unterricht als auch in der Freizeit geleistet wurden, waren ein gute Investition. Die Schülerinnen freuten sich mit ihrer Lehrerin über das  erfolgreiche Abschneiden in Krems und fiebern bereits der nächstjährigen Veranstaltung entgegen.

Kommentar verfassen



backaldrin-Eigentümer Peter Augendopler erhielt Eberhard Paech-Preis

ASTEN. Peter Augendopler, Eigentümer der Firma backaldrin, wurde von einer Jury mit dem Eberhard Paech-Preis ausgezeichnet.

Planung der Neuen Donaubrücke läuft

ST. PANTALEON-ERLA/MAUTHAUSEN. Der Sommer 2021 war intensiv für das Planungsteam der Neuen Donaubrücke.

Suchan-Mayr: „Ein Wartehaus am Hauptplatz hat oberste Priorität“

ST. VALENTIN. In den vergangenen Monaten wurden sämtliche Bushaltestellen im Gemeindegebiet evaluiert und in Bezug auf die gesetzlichen Anforderungen bewertet sowie Verbesserungsvorschläge erarbeitet. ...

EnnsWerk hat bis 1. November geschlossen

ENNS. Da die Grippe drei Mitarbeiter außer Gefecht gesetzt hat, hat das EnnsWerk bis 1. November geschlossen.

Kronstorf bekommt eine neue Radabstellanlage beim Gemeindeamt

KRONSTORF. Ganze 26 Gemeinden in Oberösterreich nahmen an der Aktion „GEHmeindeRADsitzung“ und damit auch an der Verlosung toller Preise teil.

Cello-Quartett eXtracello tritt in St. Valentin auf

ST. VALENTIN. Der Verein kult:ur:gut präsentiert eXtracello im Atelier Jordan. eXtracello, das bedeutet vier Frauen – vier Celli, ein hochexplosiver musikalischer Cocktail.

Ehemaliger Unteroffizier pilgerte von Hofkirchen bis nach Rom

HOFKIRCHEN/ROM. 2015, im Jahr der großen Flüchtlingswellen, in dem er täglich an der Grenze die Not der Migranten hautnah miterlebte, entschloss sich der damalige Unteroffizier Hubert Neudecker aus ...

Sohlrampen sollen Fischen in der Enns Aufstieg erleichtern

ENNS. Die Ennskraft baut derzeit die Sohlrampen zwischen der Ortschaft Thurnsdorf und der Stadt Enns um und hilft damit Fischen und anderen Wasserlebewesen den Höhenunterschied im Fluss besser überwinden ...