Ennsdorf blüht auf: Eine Aktion von Thomas Wahl

Hits: 1011
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 19.04.2019 10:29 Uhr

ENNSDORF. Durch die Initiative von Thomas Wahl „Ennsdorf blüht auf“ wird in Ennsdorf von der Bauernschaft kostenlos ein- und mehrjähriges Bienenweide-Saatgut an ausgegeben.

Dadurch kann jeder selbst einen Beitrag leisten, dass Bienen und andere Insekten genug Futter finden, wenn später im Sommer und Herbst weniger auf unseren Wiesen blüht. Für alle, die keinen eigenen Garten zur Verfügung haben, gibt es die Möglichkeit, auf kleinen Grundstücken, die zur Verfügung gestellt werden, das Saatgut anzusäen. Das gesamte Saatgut würde reichen, um etwa 1,5 Fußballfelder in eine Bienenweide zu verwandeln. Alle Teilnehmer bis 14 Jahre, die sich an dieser Aktion beteiligen und ein Foto von der eigenen Bienenweide einschicken, erhalten eine kleine Überraschung.

Saatgut abholen

„Übrigens: In Ennsdorf sind rund 23 Hektar der landwirtschaftlich genutzten Fläche mit blühfähiger Brache ausgestattet. Das sind bereits etwa sechs Prozent der Fläche“, informiert Thomas Wahl abschließend. Das Saatgut gibt es in verschieden Mengen bei Thomas Wahl, Bäckerstraße 19 in Ennsdorf, 0650-7203386, office@thomaswahl.at oder bei der Firma Bienen Altmann, Strauchgasse 2 in Ennsdorf.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ennsdorfer Arztpraxis als Impfordination

ENNSDORF. In der Ennsdorfer Arztpraxis werden ab 1. März von Martina Huber Corona-Schutzimpfungen durchgeführt.

Mehr Blumenwiese für die Stadt

ST. VALENTIN. Die Stadtgemeinde St. Valentin unterstützt im Rahmen der Resolution für Klima- und Umweltschutz private Haushalte und Landwirte beim Anlegen einer Blühwiese durch ...

Reger Zulauf in der Teststation St. Valentin

ST. VALENTIN. Nach knapp einem Monat konnte in der Covid-19-Teststation bereits der 5000. Test durchgeführt werden. 

Funktionäre fordern Freitesten auch für den Amateur- und Breitensport

REGION. Viele Vereine drängen darauf, endlich wieder das Training aufnehmen zu können. Was den Amateur- und Breitensport anbelangt, hält sich die Bundesregierung derzeit aber noch bedeckt. ...

Unterrichtspraxis für Studenten in Coronazeiten

ST. VALENTIN. Bereits seit vielen Jahren bewährt sich die Sport/Mittelschule St. Valentin/Schubertviertel als Ausbildungsstätte für angehende Pädagogen. Auch in diesem Semester ...

Schließung der Deponie Herzograd

ST. VALENTIN. In den Jahren von 1964 bis 1980 wurde der Hausmüll der Stadt in der ehemaligen Schottergrube im Ortsteil Herzograd deponiert. Um die Auswirkungen der Deponie zu reduzieren wurde ...

ÖGJ-Jugendzentrum Enns hat für Einzelgespräche geöffnet

ENNS. Die Jugendlichen leiden unter dem Lockdown. Mehrere Umfragen belegen, dass besonders Jugendliche mit der sozialen Isolation schwer zurechtkommen und die Zahl der psychisch leidenden jungen Erwachsenen ...

Apotheker Andreas Hoyer: Ich wünsche mir mehr Wertschätzung

MOSTVIERTEL. Den Apotheken kommt in der Pandemiezeit besondere Bedeutung zu. Tips-Redakteur Norbert Mottas bat Andreas Hoyer, Obmann der Landesgruppe Niederösterreich des Österreichischen Apothekerverbandes, ...