Donnerstag 30. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Rauferei nach Veranstaltung in Unterweißenbach: zwei Männer mit Messer verletzt

Online Redaktion, 21.04.2024 08:54

UNTERWEISSENBACH. (Update) Zwei Männer wurden bei einer Rauferei nach einer Veranstaltung in Unterweißenbach mit einem Messer verletzt, beide mussten ins Krankenhaus gebracht werden. 

Symbolfoto: Weihbold
Symbolfoto: Weihbold

Ein 26-Jähriger und ein 25-Jähriger, beide aus dem Bezirk Freistadt, besuchten Samstagabend besagte Veranstaltung. Gegen 1 Uhr brachen sie nach Hause aus und gingen auf einem Verbindungsweg in Richtung des Parkplatzes eines Supermarktes. Dort begegneten ihnen zwei junge Männer, es kam zu einer Stänkerei und folglich zu einer Rauferei, wobei einer der Unbekannten auch ein Messer einsetzte. Die beiden Männer erlitten dabei Abwehrverletzungen an jeweils einer Hand und Blessuren am Kopf. Sie wurden ins Klinikum Freistadt eingeliefert.

Täterbeschreibung: zwei Männer, zwischen 14 und 18 Jahren, sprachen „Waldviertler Dialekt“. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4311.

Update

Da sich bislang noch keine zielführenden Hinweise bzw. Aussagen ergaben, bittet die Polizeiinspektion Weitersfelden unter Tel. 059133 4311 weiterhin um sachdienliche Hinweise. Jede noch so kleine Information kann ausschlaggebend für die Ausforschung der beiden Täter sein.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden