Lukas Leisch feierte am Schachbrett wieder einen beachtenswerten Erfolg

Hits: 497
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 26.07.2019 15:44 Uhr

ST. OSWALD.  Der Sankt Oswalder Lukas Leisch Schachspieler gewinnt Bronze bei der U-18 Europäischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in Pardubice. 

 Das ist nach dem Sieg bei den österreichischen Meisterschaften in der U18 bereits der zweite große Erfolg in diesem Jahr. Für Lukas ist es das erste Mal, dass er ins österreichische Jugend-Nationalteam einberufen wurde. In Pardubice überzeugte das Team, bestehend aus fünf Spielern, durch Kampfgeist und exzellente Vorbereitung. Besonders erfreulich war ein hoher Sieg in der dritten Runde über Deutschland, die später Europameister wurden. Für Lukas geht es gleich mit den nächsten Highlights weiter.

Spieltermine 11. und 13. August in Linz

Im Sommer warten noch die Einzel Europameisterschaften der U18 und das Feffernitz Open. Danach geht es mit der Spielgemeinschaft Freistadt/Wartberg in den Kampf um den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga Mitte. Die ersten Runden werden übrigens vom 11. vom 13. August im Neuen Linzer Rathaus gespielt – Zuschauer sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen dazu unter: www.m4schach.net 

Kommentar verfassen



Wimberger: Sportarena Liebenau und Tierheim in Freistadt werden 2022 fertiggestellt

LIEBENAU/FREISTADT. Als regional stark verwurzeltes Unternehmen ist Wimberger stets darauf bedacht, seine Region zu stärken und den Menschen aus der Region etwas zurückzugeben, ob mit sozialen Projekten ...

Bilanz Arbeitsmarktservice: „Überrascht wie schnell sich die Situation geändert hat“

BEZIRK FREISTADT. Im Jahr 2021 hatte Corona auch den Arbeitsmarkt fest im Griff. Die Lockdowns bescherten dem AMS Anfang des Jahres eine Rekordarbeitslosigkeit.

Musikschule Freistadt lädt zum virtuellen Tag der offenen Tür

FREISTADT. Coronabedingt dürfen Tage der offenen Tür derzeit an keiner Schule stattfinden. Auch an der Musikmittelschule Freistadt wird dieser Tag heuer wieder virtuell abgehalten.

Personalwechsel in der Bezirksgrundverkehrskommission Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Eine neue Zusammensetzung hat die Bezirksgrundverkehrskommission nach Pensionierungen im Jahr 2021.

Herkunftssiegel für österreichisches Bier für „The Beer Buddies“

TRAGWEIN/ÖSTERREICH. Kaum vier Monate ist es her, dass zehn österreichische Privatbrauereien das Herkunftssiegel „Österreichische Privatbrauereien – 100 % unabhängig“ der Öffentlichkeit vorgestellt ...

2021 war ein arbeitsreiches Jahr für den ÖAMTC Freistadt

FREISTADT. Das Team des ÖAMTC Freistadt war im vergangenen Jahr nahezu im Dauereinsatz.

Corona-Zahlen im Bezirk Freistadt steigen: aktuell 541 Fälle

BEZIRK FREISTADT. Aktuell sind am 17. Jänner 541 aktive Fälle im Bezirk Freistadt gemeldet.

Suchtgiftlenker ist seinen Führerschein los

RAINBACH. Ein sichtlich durch Suchtgift beeinträchtigter 37-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Perg wurde von der Polizei angehalten. Seinen Führerschein ist er los.