Tennisalm Schneiderbauer feierte ihr 25-jähriges Jubiläum

Hits: 433
In Feierlaune (v.l.): Raiffeisen-Bankstellenleiter Helmut Feilmaier, Junior-Chef Thomas Glasner, Geschäftsleiter-Stv. Christian Ressi, die Wirtsleute Friedrich und Christine  Glasner und Dir. Walter Mayr Foto: Raiffeisenbank Region Freistadt
In Feierlaune (v.l.): Raiffeisen-Bankstellenleiter Helmut Feilmaier, Junior-Chef Thomas Glasner, Geschäftsleiter-Stv. Christian Ressi, die Wirtsleute Friedrich und Christine Glasner und Dir. Walter Mayr Foto: Raiffeisenbank Region Freistadt
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 18.11.2019 12:43 Uhr

RAINBACH. Die Tennisalm „Schneiderbauer“ in Summerau feierte am 11. November ab 11 Uhr 11 ihr 25-Jahr-Jubiläum.

Am 11. November 1994 um 11 Uhr 11 eröffneten Fritz Glasner und seine Gattin Christine die Tennisalm „Schneiderbauer“ in Summerau, welche seither eine Vielzahl von Gästen mit der einzigartigen Verbindung von „Tennis mit Gemütlichkeit“ begeistert.

Auf den Tag und die Uhrzeit genau 25 Jahre später fanden sich zahlreiche Gratulanten und Wegbegleiter zu einer kleinen Jubiläumsfeier ein und genossen einmal mehr das einzigartige rustikale Ambiente und die Bewirtung in der Tennisalm.

Geburtstagstorte und Anekdoten

Als Dank für die erfolgreiche Zusammenarbeit stellten sich auch Vertreter der Raiffeisenbank Region Freistadt mit einer Geburtstagstorte und bester Liquidität aus dem ersten Oberösterreichischen Schnapsmuseum in St. Oswald ein.

Wirt Fritz Glasner unterhielt seine Gäste bei der Jubiläumsfeier in gewohnt humorvoller Weise mit zahlreichen Anekdoten der vergangenen 25 Jahre.

Kommentar verfassen



Neues Löschfahrzeug für die FF Unterwald

WINDHAAG. Knapp ein Jahr nach Bestellung konnte die FF Unterwald das neue Löschfahrzeug (KLFA) bei der Firma Rosenbauer abholen.

Spende für Musikverein Bad Zell

BAD ZELL. Die OÖVP Bad Zell, die JVP und die Zeller Jungbauern überreichten eine Spende an den Musikverein. 

Betrug mit Bitcoin-Trading

BEZIRK FREISTADT. Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht, mit einer fungierten Trading-Website über das Anbieten von „Broker-Dienstleistungen“ einem 31-Jährigen aus dem Bezirk ...

Spende für Katzenhaus des Tierheims

FREISTADT. Anlässlich des Tages der offenen Tür besuchte eine Abordnung der Bürgerliste „Wir für Freistadt – Wiff“ das Freistädter Tierheim bzw. die Tierschutzstelle ...

Neues Grün für den Park des Bezirksseniorenheims Freistadt

FREISTADT. Viel Grün umgibt das neue Bezirksseniorenheim in der Kaspar Schwarz-Straße. Mit einer Baum- und Pflanzenspende sorgten die Mitglieder des Sozialhilfverbands-Vorstandes dieser Tage ...

Spatenstich für Kindergarten-Zubau gesetzt

BAD ZELL. Der Spatenstich für den Zubau des Pfarrcaritas Kindergarten und die Krabbelstube Bad Zell wurde gesetzt. 

Kürbisfest zum Herbststart

FREISTADT. Am Freitag, 17. September, heißt Freistadt den Herbst willkommen mit dem traditionellen Kürbisfest. Neben vielen kulinarischen und musikalischen Höhepunkten steht auch eine Modenschau ...

Koffer-Markt im MÜK

FREISTADT. Nach einer coronabedingten Pause darf heuer beim Koffer-Markt am Samstag, 18. September, von 10 bis 18 Uhr im MÜK wieder geschmökert, gefeilscht und gekauft werden.