ABZ-Schüler und Senioren backen gemeinsam Kekse

Hits: 65
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 12.12.2019 15:05 Uhr

HAGENBERG/PREGARTEN. Schüler des Agrarbildungszentrums Hagenberg besuchten Bewohner im Seniorenheim Pregarten, um gemeinsam Kekse zu backen. 

Gemeinsam wurden die Kekse ausgestochen und verziert. „Da kommt Weihnachtsstimmung auf und es ist schön, wenn die Jugend zu uns ins Haus kommt“, sagt Heimleiterin Gerda Diesenreither. Nach dem Backen wurden in vorweihnachtlicher Stimmung mit den Bewohnern bekannte Weihnachtslieder gesungen.

„Diese Kooperation mit dem ABZ Hagenberg ist für alle eine Bereicherung. Die jungen Menschen lernen das Leben im Heim kennen und für unsere Bewohner ist es eine willkommene Abwechslung. Dieser Nachmittag war eine schöne Einstimmung auf die ruhige Adventzeit,“ sagt Gisela Derntl, Leiterin des Betreuungs- und Pflegedienstes. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



19 neue Lehrlinge bei Wimberger Haus - darunter die erste Hochbauerin

LASBERG. WimbergerHaus setzt auf den Nachwuchs: 18 Burschen und ein Mädchen starten als Lehrlinge durch.  

FPÖ für „digitalen Marktplatz“ zugunsten von Versorgungssicherheit und Arbeitsplätzen

FREISTADT. Lokale Erzeuger in einer digitalisierten Welt zu unterstützen – das möchte die FPÖ Freistadt. Möglich machen soll das ein digitaler Marktplatz, der für Stadtrat ...

Motorradlenker schlitterte gegen Leitschiene

GUTAU. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein 51-jähriger Motorradlenker aus Urfahr-Umgebung am Freitagnachmmittag schwer auf der L1472 zu Sturz und musste mit dem Notarzthubschrauber geborgen werden.  ...

Tennis: SV Pregarten Jungsenioren +35 verteidigen Landesmeistertitel

PREGARTEN. Ohne Niederlage schafften die Mannen rund um Mannschaftsführer Andreas Kranewitter den Landesmeistertitel in der Oberösterreichliga. Generell lief die Meisterschaft für ...

Zeigs Zeignis: Bezirkssieger stehen fest

BEZIRK FREISTADT. Ganz viele originelle „Zeigs Zeignis“-Fotos haben die Tips Redaktion erreicht. Den Bezirkssieg holte sich David Marar aus Pierbach.

Überflutungen und Sturmschäden: Schweres Unwetter hielt die Feuerwehren auf Trab

BEZIRK FREISTADT. Weltuntergangsstimmung herrschte am späten Donnerstagnachmittag in einigen nördlichen Gemeinden des Bezirks Freistadt. Ein schweres Unwetter war durchgezogen und hatte für ...

Kurzarbeit, Homeoffice, Angst vor Jobverlust: Arbeiterkammer Freistadt bei Beratungen während Coronakrise gefordert

BEZIRK FREISTADT. Die Corona-Pandemie forderte die Arbeitnehmer stark: Rekordarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Ängste vor Jobverlust, Probleme bei der Organisation der Kinderbetreuung und finanzielle ...

Pro-Erdkabel-Bürgerbewegungen bündeln ihre Kräfte in „Fairkabeln“

MÜHLVIERTEL/HIRSCHBACH. Die Interessensgemeinschaft Landschaftsschutz Mühlviertel tritt der österreichweiten Pro-Erdkabel Bürgerbewegung „Fairkabeln“ bei.