Regional einkaufen mit dem Aistkistl

Hits: 1078
Jürgen Affenzeller Tips Redaktion Jürgen Affenzeller, 20.06.2020 07:50 Uhr

WARTBERG. Eine Initiative von Konsumenten gründete in Wartberg das Aistkistl und nimmt damit die regionale Versorgung mit bäuerlichen Produkten in die Hand.

Die Einschränkungen durch die Corona Krise haben vielen Konsumenten den Wert einer regionalen Lebensmittelversorgung vor Augen geführt. „Innerhalb kurzer Zeit hat sich ein kleines motiviertes Team gefunden um die Gründung des Aistkistl voranzutreiben“, schildert die Initiatorin Andrea Bierwolf.

Bereits über 200 Produkte verfügbar

Seit dem Startschuss der Initiative am 5. Juni 2020 können über die Homepage www.aistkistl.at über 200 Produkte von Produzenten aus der Region bestellt werden. Nur Mitglieder der Foodcoop haben Zugang zu den Produkten.

Neben den Produkten des täglichen Bedarfs finden sich auch Spezialitäten der Mosberger Pilzmanufaktur und lebendiger Bio-Kombucha von Fermentista Andrea. Die bestellten Produkte können einige Tage später beim Brücklerhof in Schönreith 12, 4224 Wartberg ob der Aist abgeholt werden.

70 Bestellungen in der ersten Woche

In der ersten Woche wurden bereits Bestellungen von 70 Mitgliedern der Foodcoop abgewickelt. Die Initiative wird vom Bürgermeister Dietmar Stegfellner, der Raiffeisenbank Wartberg und Bio Austria unterstützt und freut sich auf weitere Unterstützer.

Mehr Infos: www.aistkistl.at

Kommentar verfassen



HLW: „Sie sind angekommen!“

„Sie sind angekommen!“ - so der Tenor nach der HLW-Matura: In Anspielung auf die Ansage eines Navis gratulierte Dir. Jürgen Ehling den soeben maturierten Damen und Herren. Nachdem heuer auch wieder ...

Pétanque Landesmeisterschaft: Vier Freistädter Teams unter den Top5

FREISTADT. Die letzten Turniere sind äußerst erfolgreich für die SpielerInnen des PSV Freistadt verlaufen. 

Almleuchten für den Frieden

WEITERSEFLDEN. Die Jugendtankstelle der Mühlviertler Alm setzte gemeinsam mit den Jugendorganisationen in vielen Mühlviertler Alm-Gemeinden ein Zeichen für den Frieden. Am Sonntag wurde bei Einbruch ...

Großzügige Spende: Volksschule 2 Freistadt sagt Cabrio-Gästen „Danke“

FREISTADT/HELLMONSÖDT. 1.300 Euro kam bei einer Spendenaktion der Diskothek Cabrio für die Volksschule 2 Freistadt zusammen.

Neumarkter Architekturbüro bei Wettbewerben top

NEUMARKT/MKR. In einem Ranking scheinen die Schneider Lengauer Pühringer (SLP) Architekten aus Neumarkt unter den 15 erfolgreichsten Büros im deutschen Sprachraum auf.

Zehn Jahre Johannesweg: Idee ist aktueller denn je zuvor

KÖNIGSWIESEN. Viele Freunde und Wegbegleiter gaben dem Dermatologen und Johannesweg-Initiator Johannes Neuhofer die Ehre, als es galt, den zehnten Geburtstag des spirituellen Rundwanderwegs zu feiern. ...

Gymnasium Freistadt: Das sind die Maturanten 2021/22

FREISTADT. Unter dem Vorsitz der Prov. Leiterin Sandra Wiederkehr fand kürzlich am BG/BRG Freistadt die Reifeprüfung 2021/22 statt. Von den 46 angetretenen Kandidaten schlossen 44 die Reifeprüfung ab. ...

Zuschauer reanimiert: Rettungshubschrauber landete auf Pregartener Fußballplatz

PREGARTEN. In Pregarten stand am Samstag der Notarzthubschrauber auf einem Fußballplatz im Einsatz, nachdem ein Zuschauer einen medizinischen Notfall erlitten hatte.