Holzspende für Gartenbänke

Hits: 198
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 30.07.2020 11:00 Uhr

PREGARTEN. Die Bewohner des Bezirksseniorenheimes genießen den Garten auf der Rückseite des Hauses in der warmen Jahreszeit sehr. Besonders heuer in der Krisenzeit wurde er schon sehr viel genutzt. Dank der Holzspende der Firma Handlos konnten die Sitzgelegenheiten erneuert werden.

 

Da die Holzbänke in die Jahre gekommen waren, stellte Peter Handlos, Verkaufsleiter der Firma Handlos aus Tragwein, Lärchenholz für die Restaurierung der Bänke zur Verfügung. Haustechniker Christian Schwaiger konnte aus dem spendierten Holz, mit Hilfe eines Bewohners zehn Bänke und zwei Tische anfertigen. Die neuen Bänke wurden von denBewohnerInnen bereits getestet. „Danke an die Firma Handlos. Mit den neuen Sitzgelegenheiten haben unsere Bewohner und natürlich auch die MitarbeiterInnen viel Freude“, so Heimleiterin Gerda Diesenreither.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vandalen im Feistritzpark in Lasberg am Werk

LASBERG. A.C.A.B (All Cops Are Bastards) haben Unbekannte auf einen Holzbalken im Feistritzpark geschrieben. Das stößt FPÖ-Ortsparteiobmann Rudi Hütter sauer auf. 

Seit Jahrzehnten für die SPÖ aktiv: Ehrungen für verdiente Mitglieder in Bad Zell

BAD ZELL. Hochverdiente Ehrungen gab es kürzlich in der SPÖ-Bad Zell für zwei langjährige Mitglieder und Funktionäre.

Ganz Wienau packte bei der Sanierung der Hoisn-Kapelle an

WEITERSFELDEN. Tatkräftige Unterstützung erhielt Familie Ziegler bei der Renovierung der Hoisn-Kapelle, eines einzigartigen granitenen Kulturguts. 

Fußgängerzone in der Eisengasse wird gut angenommen

FREISTADT. Seit Juli ist die Eisengasse in der Freistädter Innenstadt jedes Wochenende von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 24 Uhr, den Fußgängern und Radfahrern vorbehalten. Der Probebetrieb ...

Schwerer Arbeitsunfall in Tragwein: Mann geriet mit Hand in laufende Förderschnecke

TRAGWEIN. Der Rettungshubschrauber wurde am Dienstagabend in Tragwein gebraucht: Ein 55-Jähriger war mit einer Hand in eine laufende Förderschnecke geraten. 

Jungunternehmerin aus Neumarkt dank viel Gespür mit dem Start-Up „Mein Freizeitsattel“ erfolgreich

NEUMARKT. Viel Gespür für Pferde und ihre Menschen braucht Christina Traxler, Gründerin des regionalen Start-Ups „Mein Freizeitsattel“. Die Neumarkterin verkauft und vermietet gebrauchte ...

Alpenverein Freistadt: 60 Jahre Nordwaldkammweg mit Aktionen feiern

BEZIRK FREISTADT. Das Wandern ist heuer aufgrund der Corona-Situation eine beliebte Urlaubs-Möglichkeit. Der Alpenverein Freistadt feiert heuer 60 Jahre Nordwaldkammweg mit einem besonderen Geschenk. ...

Mühlviertler haben Österreichs schönste Haflinger-Stuten im Stall

KÖNIGSWIESEN/GUTAU. Gleich zwei dreijährige Haflingerstuten aus dem Bezirk Freistadt waren für die Oberösterreichische Haflinger-Landesstuten-Endringschau qualifiziert. Ihre Züchter ...