Neues Zustellauto für Essen auf Rädern

Hits: 112
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 08.07.2020 18:10 Uhr

LASBERG. Um auch weiterhin eine flächendeckende Versorgung mit Essen zu gewährleisten, kam der Sozialmedizinische Betreuungsring (SMB) nicht umhin, ein neues Auto für „Essen auf Rädern“ anzuschaffen.

Immerhin sind es täglich mehr als 70 warme Mittagessen, die von den neun Zustellerinnen in den sieben Mitgliedsgemeinden Gutau, Hirschbach, Kefermarkt, Lasberg, Neumarkt, St. Oswald und Waldburg zugestellt werden. Somit werden pro Jahr knapp 100.000 Kilometer mit vier Zustellautos zurückgelegt, um alleinstehenden, kranken Menschen täglich eine frische Mahlzeit ins Haus zu bringen. „Mit dem neuen Fahrzeug ist die SMB-Flotte wieder bestens aufgestellt“, sagt SMB Obmann Gerhard Tröbinger. Um die finanzielle Hürde zu schaffen, wurde der Autoankauf von zahlreichen Sponsoren großzügig unterstützt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



30 Jahre zu Gast auf dem Schieferhof: Aus Gästen wurden Freunde

HIRSCHBACH. Eigentlich warder Schieferhof für Familie Korte aus Hamburg nur die zweite Wahl für ihren Urlaubsaufenthalt im Mühlviertel. Mittlerweile sind aus Gästen und Gastgebern aber ...

Zweite Chance für Oka: vom Problem- zum Polizeihund

FREISTADT/KEFERMARKT. Weil seine Besitzerin mit dem jungen Schäferhund überfordert war, kam Oka in die Tierschutzstelle Freistadt. Gerald Koller, Bundesausbildner im Polizeihundewesen, und Karin ...

Outdoor-Alternativen im Jubiläumsjahr: Geschichten, Sport, Natur und Kunst

FREISTADT. Trotz allen Herausforderungen und Veranstaltungsabsagen durch die Coronakrise gibt es im Jubiläumsjahr in Freistadt viel zu entdecken und erleben. Es wurde ein kreatives Outdoor-Alternativangebot ...

Zwei Mühlviertler wollen bei der Race Around Austria Team Challenge aufs Stockerl

RAINBACH/ST. JOHANN AM WIMBERG. Ein Radrennen der besonderen Art bestreiten Michael Kampelmüller aus Rainbach und Rene Pammer aus St. Johann am Wimberg: Sie nehmen die Race Around Austria Team Challenge ...

Wallfahrt nach Maria Schnee auch in Zeiten der Pandemie

WINDHAAG. Die traditionelle Fußwallfahrt nach Maria Schnee (Sváty Kámen) in Südböhmen findet am Sonntag, 9. August, zum 31. Mal seit dem Fall des Eisernen Vorhanges statt. ...

Extremsportler liefen von Leopoldschlag auf den Großglockner

LEOPOLDSCHLAG. In sieben Tagen im Laufschritt von Leopoldschlag bis zum Gipfel des Großglockners: Dieser Herausforderung stellten sich Andreas Schinagl und Tobias Hoffelner. Das Duo bewältigte ...

Sommerbaumschnitt leicht gemacht

PREGARTEN. Worauf es beim Sommerbaumschnitt ankommt, um gesunde Bäume und eine gute Ernte zu erreichen, zeigt Willi Frickh am Freitag, 7. August, um 16 Uhr.

Freistädter Pétanque Team zeigte beim Vida-Open-Turnier in Wien eine Spitzenleistung

FREISTADT. Mit einem hervorragenden zweiten Platz beim prestigeträchtigen Vida-Open-Turnier beim Wiener Donauturm eroberten sich Maris Newerkla und Nikolaus Newerkla vom Pétanque Sport ...