Sommersport-Offensive in Bad Zell

Hits: 229
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 14.07.2020 11:35 Uhr

BAD ZELL. Mit der Öffnung aller Sportstätten startet die Sportunion OÖ eine Sommersportoffensive, bei der Mitgliedsvereine mit zusätzlichen Bewegungsangeboten in den Sommermonaten unterstützt werden. Die Sportunion Bad Zell beteiligt sich an dem Projekt.

Ziel ist es, ein allgemein zugängliches und gesundheitsförderndes Bewegungsangebot im öffentlichen Raum zu schaffen (unter Beachtung der geltenden Sicherheitsregelungen). Die Sportunion Bad Zell beteiligt sich an dem Projekt mit einem hervorragenden Sportangebote für Klein und Groß.

Beim Powerworkout (Dienstag von 19 bis 20 Uhr) können Frauen und Männer zeigen, wieviel Kraft und Energie in ihnen steckt. Mit dem Fitnessprogramm Beach Body (Mittwoch von 19 bis 20 Uhr) formen die Teilnehmer ihre Körper. Kinder-ProgrammAuch Volksschul- und Kindergartenkinder sind herzlich eingeladen, an einer extra für sie maßgeschneiderten Spiel-, Spaß- und Bewegungsstunde teilzunehmen.

Zudem gibt es für Kinder der Volks- und Neuen Mittelschule die Möglichkeit, an einem Gratis-Tennistraining teilzunehmen, bei dem die Grundkenntnisse des Tennissports vermittelt werden. In weiterer Folge wird ein Tennissommercamp mit dem Trainerteam Oliver Hinterleitner organisiert. Nähere Info: tsu-badzell.sportunion.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



30 Jahre zu Gast auf dem Schieferhof: Aus Gästen wurden Freunde

HIRSCHBACH. Eigentlich warder Schieferhof für Familie Korte aus Hamburg nur die zweite Wahl für ihren Urlaubsaufenthalt im Mühlviertel. Mittlerweile sind aus Gästen und Gastgebern aber ...

Zweite Chance für Oka: vom Problem- zum Polizeihund

FREISTADT/KEFERMARKT. Weil seine Besitzerin mit dem jungen Schäferhund überfordert war, kam Oka in die Tierschutzstelle Freistadt. Gerald Koller, Bundesausbildner im Polizeihundewesen, und Karin ...

Outdoor-Alternativen im Jubiläumsjahr: Geschichten, Sport, Natur und Kunst

FREISTADT. Trotz allen Herausforderungen und Veranstaltungsabsagen durch die Coronakrise gibt es im Jubiläumsjahr in Freistadt viel zu entdecken und erleben. Es wurde ein kreatives Outdoor-Alternativangebot ...

Zwei Mühlviertler wollen bei der Race Around Austria Team Challenge aufs Stockerl

RAINBACH/ST. JOHANN AM WIMBERG. Ein Radrennen der besonderen Art bestreiten Michael Kampelmüller aus Rainbach und Rene Pammer aus St. Johann am Wimberg: Sie nehmen die Race Around Austria Team Challenge ...

Wallfahrt nach Maria Schnee auch in Zeiten der Pandemie

WINDHAAG. Die traditionelle Fußwallfahrt nach Maria Schnee (Sváty Kámen) in Südböhmen findet am Sonntag, 9. August, zum 31. Mal seit dem Fall des Eisernen Vorhanges statt. ...

Extremsportler liefen von Leopoldschlag auf den Großglockner

LEOPOLDSCHLAG. In sieben Tagen im Laufschritt von Leopoldschlag bis zum Gipfel des Großglockners: Dieser Herausforderung stellten sich Andreas Schinagl und Tobias Hoffelner. Das Duo bewältigte ...

Sommerbaumschnitt leicht gemacht

PREGARTEN. Worauf es beim Sommerbaumschnitt ankommt, um gesunde Bäume und eine gute Ernte zu erreichen, zeigt Willi Frickh am Freitag, 7. August, um 16 Uhr.

Freistädter Pétanque Team zeigte beim Vida-Open-Turnier in Wien eine Spitzenleistung

FREISTADT. Mit einem hervorragenden zweiten Platz beim prestigeträchtigen Vida-Open-Turnier beim Wiener Donauturm eroberten sich Maris Newerkla und Nikolaus Newerkla vom Pétanque Sport ...