Landesrätin Haberlander besucht Firma Schinko

Hits: 1131
Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 18.07.2018 09:46 Uhr

NEUMARKT. Im Rahmen des kürzlich stattgefundenen Bezirkstages besuchte Landesrätin Christine Haberlander in Begleitung von Bezirksparteiobfrau Gabriele Lackner-Strauss, Gemeindeparteiobmann Rupert Roth aus Neumarkt und Bezirksgeschäftsführer Gerhard Mark die Firma Schinko in Neumarkt im Mühlkreis.

Geschäftsführer Gerhard Lengauer führte Landesrätin Christine Haberlander durch das im Jahr 1990 von Michael Schinko gegründete Unternehmen, bei dem bestes Industriedesign im Mittelpunkt steht. Stark gewachsen sind Know-how und Fertigkeiten – und damit auch der Kundenkreis und die Zahl der Mitarbeiter.Bei Schinko entstehen Spezialgehäuse, die höchsten Designansprüchen gerecht werden. Gefertigt mit langjährigem, seit 1990 kontinuierlich entwickeltem Konstruktions-Know-how. Exakt abgestimmt auf die faktischen Bedürfnisse der Auftraggeber. Durch passioniertes Fachpersonal und modernste Technik ist Schinko in der günstigen Lage, den gesamten Fertigungsprozess zu übernehmen – von der ersten Skizze über den Prototypenbau bis zum finalen Produkt.

Im Anschluss an den Firmenrundgang traf sich Landesrätin Haberlander mit elf Lehrlingen des Betriebes – darunter auch drei junge Damen. Intensiv diskutierte die Landesrätin mit den angehenden Fachkräften, wie es gelingen kann, mehr Mädchen für technische Lehrberufe zu begeistern.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Make-up-Artistin „Ladylipstick“ fand in Hirschbach neue Heimat

HIRSCHBACH. Larissa Koch stammt aus Bremen, ist Makeup-Artistin und hat schon an internationalen Kampagnen für namhafte Designer und Unternehmen gearbeitet. Dass es das deutsche Nordlicht in das gut ...

Freistädter City Marathon: Daniel Brunner kämpfte sich bei Solo-Challenge ins Ziel

FREISTADT. Als Solo-Starter ging Daniel Brunner aus Freistadt am 11. April 2021 bei seinem ganz persönlichen „Freistädter City Marathon“ an den Start. 

ÖVP Freistadt dankte dem Roten Kreuz

FREISTADT. Dem Roten Kreuz Ostergrüße überbracht hat die ÖVP Freistadt mit Bundesrätin Johanna Jachs.

Verwaistes Rehkitz gerettet

WALDBURG. Die Jägerschaft rettete im Vorjahr ein verwaistes Rehkitz. Nach wie vor kommt das Reh zu seiner Ziehmama auf den Bauernhof, holt sich Leckereien und schläft in seinem warmen Bettchen ...

Sympathicus 2021: Bezirkssieger Unterweitersdorf und Tragwein treten bei der Landeswahl an

BEZIRK. Unterweitersdorf (Kategorie über 3.000 Einwohner) und Tragwein (Kategorie 1.501 bis 3.000 Einwohner) sind die Sieger der Sympathicus-Bezirkswahl. Die beliebtesten Gemeinden des Bezirks Freistadt ...

Schlagerstar Marc Pircher besuchte „Zwirn“ für Dreharbeiten in Kefermarkt

KEFERMARKT. Musiker und Moderator Marc Pircher hat die Band „Zwirn“ für Fernseh-Dreharbeiten in ihrer Heimatgemeinde Kefermarkt besucht. 

CO2-Messgeräte an Volksschule gespendet

WARTBERG. Die Grünen Wartberg haben zwei CO2-Messgeräte an die Volksschule gespendet. 

Holzindustrie Handlos setzt auf umweltschonenden Holztransport

RAINBACH. Die Anbindung an die Summerauerbahn war ein wichtiger Punkt für die Entscheidung, das neue Werksgelände der Firma Handlos in Rainbach anzusiedeln.