Jungunternehmerpreis: Erfolg für Vereinsplaner.at

Hits: 1873
Mag. Claudia Greindl Tips Redaktion Mag. Claudia Greindl, 23.05.2019 17:00 Uhr

HAGENBERG. Einen dritten Platz  nahmen Mathias Maier aus Bad Wimsbach, Student an der FH Hagenberg,  und Lukas Krainz aus Vorchdorf mit ihrer Softwareplattform Vereinsplaner.at beim Jungunternehmerpreis 2019 in der Kategorie Raketenstarter nach Hause. Das junge Unternehmen mit neuem Sitz in Linz räumt diesen Preis nur wenige Tage nach der Umgründung ihrer GmbH ab.

Mit dem dritten Platz des Jungunternehmerpreises 2019 in der Kategorie Raketenstarter gewinnt das junge Unternehmen von Mathias Maier und Lukas Krainz nach dem Futurezone Award für die App des Jahres und dem Edison in Silber einen dritten großen Preis im Startup Bereich.

Derzeit nutzen 2800 Vereine den Service

„Mit Vereinsplaner wollen wir den vielen tausenden Vereinen in Österreich, Deutschland und der Schweiz eine kostengünstige Möglichkeit geben den Anschluss an die Digitalisierung nicht zu verpassen“, so Mathias Maier, Co-Founder von Vereinsplaner. Derzeit nutzen über 2800 Vereine aus Österreich, Deutschland und der Schweiz den Service von Vereinsplaner.

https://vereinsplaner.at/

Kommentar verfassen



Kleidertausch-Party im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Eine Kleidertausch-Party als Zeichen gegen Fast-Fashion veranstaltet der Energiebezirk Freistadt am Samstag, 8. Oktober, von 10 bis 16 Uhr im Foyer des Salzhofs Freistadt.

Langzeitarbeitslosigkeit geht zurück

BEZIRK FREISTADT. „Dass derzeit die Chancen, rasch einen neuen Arbeitsplatz zu finden, so gut wie nie sind, zeigt unter anderem der starke Rückgang bei den Langzeitarbeitslosen“, sagt AMS Freistadt ...

Infoveranstaltung: Sonnenstrom nutzen

BEZIRK FREISTADT. Der Energiebezirk Freistadt veranstaltet zwei Info-Abende zum Thema Photovoltaik, am 10. und 12. Oktober.

Vermisst im Wald – Einsatzübung in Tragwein

TRAGWEIN. Vier vermisste Personen nach einer Festveranstaltung – eine Situation, die sich niemand wünscht. Das Rote Kreuz Tragwein hat dieses Szenario gemeinsam mit der Suchhundestaffel vom Roten Kreuz ...

Schüler sammelten fleißig Obst für selbstgemachten Apfelsaft

NEUMARKT. Schüler der Mittelschule Neumarkt sammelten emsig Äpfel und ließen daraus Saft für die Schule machen.

Streit mit Pflastersteinen ausgetragen

LASBERG. Pflastersteine flogen bei einer Auseinandersetzung zweier Männer wegen eines Fahrverbots.

Pfarre trifft Sport

LASBERG. Die Lasberger Pfarrfahrt führte heuer unter der Reisleitung Diakon Walter Ortner ins Dreiländereck Krajnska Gora – Triglav-Nationalpark. Ein Highlight war den besten Skispringern der Welt ...

Impro-Kabarett mit den Zebras

FREISTADT. „Sie wünschen, wir spielen“ – so lautet das Motto der Linzer Impro-Gruppe die zebras, die am 14. Oktober in den Salzhof Freistadt laden. Ein Abend zum Mitlachen und Mitmachen.