Zuschüsse für drei Neumarkter Projekte bestätigt

Hits: 51
Bürgermeister Christian Denkmaier  Foto: Gemeinde Neumarkt
Bürgermeister Christian Denkmaier Foto: Gemeinde Neumarkt
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 04.06.2020 08:01 Uhr

NEUMARKT. Direktzuschuss des Landes OÖ in der Höhe von mehr als 1,3 Millionen Euro für Neumarkter Projekte wurde nun schriftlich bestätigt. 

Gleich drei erfreuliche Briefe mit dem Absender „Land Oberösterreich“ sind in den vergangenen Tagen auf den Schreibtisch von Bürgermeister Christian Denkmaier geflattert: Die Finanzierungsgenehmigung für den Hort- und Krabbelstubenausbau in der Höhe von 900.000 Euro, die Finanzierungszusage für den Fensteraustausch in der Neuen Mittelschule (350.000 Euro) und die Bestätigung des Landes-Förderanteils von 260.00 Euro für die Generalsanierung des Pfarrheims (einem Bauprojekt der Pfarre mit einem Gesamtvolumen von 1,4 Millionen Euro). „Damit ist gleichsam fix, dass alle drei Großvorhaben trotz Corona-Krise zeitnah umgesetzt werden können“, freut sich der Bürgermeister. Die monatelangen Vorbereitungsarbeiten haben gefruchtet, der Baubeginn ist noch heuer absehbar.„

Feuerwehrhaus Matzelsdorf

Zudem, so Bürgermeister Christian Denkmaier, werde sich die Gemeinde Neumarkt mit aller Kraft dafür engagieren, dass auch das geplante neue Feuerwehrhaus Matzelsdorf bis zum Herbst baureif wird. “Weil dies für die FF Matzelsdorf und die Sicherheit in der Region von großer Bedeutung wäre und einen weiteren wichtigen Impuls für die regionale Wirtschafte bedeuten würde.„

Kommentar verfassen



Neues Löschfahrzeug für die FF Unterwald

WINDHAAG. Knapp ein Jahr nach Bestellung konnte die FF Unterwald das neue Löschfahrzeug (KLFA) bei der Firma Rosenbauer abholen.

Spende für Musikverein Bad Zell

BAD ZELL. Die OÖVP Bad Zell, die JVP und die Zeller Jungbauern überreichten eine Spende an den Musikverein. 

Betrug mit Bitcoin-Trading

BEZIRK FREISTADT. Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht, mit einer fungierten Trading-Website über das Anbieten von „Broker-Dienstleistungen“ einem 31-Jährigen aus dem Bezirk ...

Spende für Katzenhaus des Tierheims

FREISTADT. Anlässlich des Tages der offenen Tür besuchte eine Abordnung der Bürgerliste „Wir für Freistadt – Wiff“ das Freistädter Tierheim bzw. die Tierschutzstelle ...

Neues Grün für den Park des Bezirksseniorenheims Freistadt

FREISTADT. Viel Grün umgibt das neue Bezirksseniorenheim in der Kaspar Schwarz-Straße. Mit einer Baum- und Pflanzenspende sorgten die Mitglieder des Sozialhilfverbands-Vorstandes dieser Tage ...

Spatenstich für Kindergarten-Zubau gesetzt

BAD ZELL. Der Spatenstich für den Zubau des Pfarrcaritas Kindergarten und die Krabbelstube Bad Zell wurde gesetzt. 

Kürbisfest zum Herbststart

FREISTADT. Am Freitag, 17. September, heißt Freistadt den Herbst willkommen mit dem traditionellen Kürbisfest. Neben vielen kulinarischen und musikalischen Höhepunkten steht auch eine Modenschau ...

Koffer-Markt im MÜK

FREISTADT. Nach einer coronabedingten Pause darf heuer beim Koffer-Markt am Samstag, 18. September, von 10 bis 18 Uhr im MÜK wieder geschmökert, gefeilscht und gekauft werden.