17. Gallspacher Bummeladvent mit buntem Programm und Kulinarik

Hits: 92
Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 10.12.2019 08:25 Uhr

GALLSPACH. Traditionell in der Vorweihnachtszeit wird auch wieder der Gallspacher Bummeladvent veranstaltet. Die 17. Auflage dieser beliebten Veranstaltung findet heuer am Sonntag, 15. Dezember statt. 

Los geht es ab 10 Uhr mit dem Verkauf von mondgeschnittenen Christbäumen.

Kulinarisches Angebot

Ab 14 Uhr startet dann der Bummel-Advent mit Punsch, Glühwein, Glühmost, frische Bauernkrapfen, Pofesen, Gulaschsuppe, Bratwürstl, Bosna, Würstl, Pommes, Kekse, Erdäpfel-Chips, Leberkässemmel, Kürbiscremesuppe, gegrillte Rehwürste, Blunzengröstl, gebackene Mäuse, Maiskolben und vieles mehr.

Kunsthandwerk und Basteleien

Kunsthandwerk findet man ab 14 Uhr im Kursaal und im Leseraum findet auch das Basteln mit Kindern satt.

Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche

Ab 14.30 Uhr wird es musikalisch, denn es gibt heuer ein Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche mit dem Grieskirchner Sänger „Reinhard Mayr“. Auf der Orgel spielt Michaela Danner. Die weihnachtlichen Texte werden gelesen von Barbara Kreuzmayr-Rösslhumer. Eintritt: freiwillige Spende.

Ponyreiten und Kutschenfahrten

Für die kleinen Gäste findet von 16 bis 17 Uhr ein Ponyreiten und Kutschenfahrten am Hauptplatz statt und richtig gruselig wird es ab 18 Uhr beim großen Perchtenlauf mit den Grieskirchner Trattnachtal Infernos.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pramer waren als Komparsen beim letzten Drehtag der Lindenstraße

PRAM/KÖLN. Im Dezember fiel in der beliebten Fernseh-Dauerserie „Lindenstraße“ die letzte Klappe. Bei den Dreharbeiten vor Ort dabei waren auch Beatrix Schauer und Otto Arnezeder aus Pram, ...

Der Fasching in Grieskirchen ist gerettet

GRIESKIRCHEN. Faschings-Fans dürfen aufatmen: Die fünfte Jahreszeit in der Stadt ist gerettet - in doppelter Hinsicht. Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Grieskirchen aus feuerwehrorganisatorischen ...

In Gerti Murauers Dachboden kann man in 1500 Rollen schlüpfen

TOLLET. Vom Mittelalter bis in die 20er Jahre, von Mozart bis ABBA, vom schwarzen Schaf bis zum gestiefelten Kater - im Dachboden von Gertrud Murauer aus Tollet kann man das Alltägliche für Momente ...

Grieskirchner Wirtschaftsbund will das Angebot der Innenstadt vor den Vorhang holen

GRIESKIRCHEN. Dass die Grieskirchner Innenstadt ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot bietet, will der Wirtschaftsbund (WB) bei seiner neuen Veranstaltungsserie zeigen.

Gold beim ersten Antreten - großartiger Erfolg für Leichtathletin Jana Reisinger

NATTERNBACH/ESCHENAU/ST.THOMAS/LINZ. Zum Auftakt der Hallensaison der Leichtathleten fanden die U14/U16 Fünfkampflandesmeisterschaften mit Beteiligung vom IGLA long life Nachwuchs statt. Dabei regnete ...

Traurige Gewissheit: Erlebnisberg Luisenhöhe schlitterte in Insolvenz

HAAG. Die Erlebnisberg Luisenhöhe GmbH ist schon länger in finanziellen Nöten, nun wurde am Landesgericht Wels Insolvenz angemeldet. Im Vorjahr war man noch zuversichtlich die offenen Schulden ...

Über 9.900 Pannenhilfen und 780 Abschleppungen in nur einem Jahr

GRIESKIRCHEN. Ob bei leeren Autobatterien, bei Problemen mit dem Fahrrad oder bei der schnellsten Reiseroute – im Schnitt halfen die ÖAMTC Teams aus Eferding und Grieskirchen im vergangenen ...

Tödlicher Verkehrsunfall in St. Agatha

ST. AGATHA. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Nibelungen Bundesstraße im Gemeindegebiet von St. Agatha (Bezirk Grieskirchen) - ein 29-jähriger Linzer kam dabei ums Leben.