Schüler der Landesberufsschule Schrems beim Gewinn-Info-Day

Hits: 134
Stellvertretend für alle Klassen: 3. Klasse Bank- und Finanzdienstleistungskaufleute (v.l.) Karin Halmetschlager (Klassenvorstand), Verena Klaffl, Jeannine Dekic, Simone Krimberger, Jennifer Nöst, Benjamin Turner, Lukas Schwarz, Laura Batik, Michaela Waltner, Mario Baloun, Andreas Mühl, Lukas Günay, Tobias Grünberger Foto: LBS Schrems
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 19.11.2019 10:00 Uhr

SCHREMS. Auch heuer nahmen die Schüler der kaufmännischen Klassen der LBS Schrems an Österreichs größtem Wirtschaftskongress teil. 

Warum es der LBS Schrems so wichtig ist, dass ihre Schüler diesen Kongress auf keinen Fall verpassen dürfen? Weil die junge Generation nur dort, auf dem Gewinn-Info-Day, Antworten auf für sie sehr wichtige Fragen bekommt.

Je mehr Schüler über Wirtschaft wissen, desto besser!

Es wurden Vorträge zu unterschiedlichsten Themen besucht, wie z. B.

• Geld regiert die Welt! Wie man es schafft, nicht über den Tisch gezogen zu werden

• Die Bank in deiner Hand – Banking next Generation

• Der Wert von Information im Zeitalter von Social Media, Chatbots, Fake News. Die Rolle der Plattformen und Medien

• Betrug in der Buchhaltung? So funktioniert moderne Betrugsaufdeckung im Rechnungswesen

Kommentar verfassen



Gold, Silber und Bronze für Edelbrenner-Familie Prinz

BAD GROSSPERTHOLZ. Gold, Silber und Bronze heimsten Michaela und Franz Prinz aus Reichenau am Freiwald bei der Ab Hof-Messe Wieselburg für ihre Liköre ein. 

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung für Senioren im Bezirk Gmünd

GMÜND. In der VP-Bezirksgeschäftsstelle in Gmünd wurde im September 2020 die „Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren“ durchgeführt.

Monika Cizek wird Schulrätin

SCHREMS. Schulqualitätsmanager Fritz Laschober überbrachte der Lerndesignerin der Medien- und Informatikmittelschule Schrems, Monika Cizek, das Dekret zur Auszeichnung mit dem Berufstitel ...

somaSchrems feiert ersten Geburtstag

SCHREMS. Der somaSchrems in der Pfarrgasse 3 versorgt seit 1. Oktober 2019 armutsbetroffene Menschen in der Region mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikel.

Verschwundenes Waldviertel: Eine Reise durch die Zeitgeschichte

WALDVIERTEL. Das Waldviertel hat sich im Laufe der Jahrzehnte einem starken Strukturwandel unterzogen. Wirtschaftliche Glanzzeiten mit florierender Textil- und Glasindustrie, zahlreichen Kleinbetrieben ...

Hofladen in Litschau eröffnet

LITSCHAU. Am Stadtplatz in Litschau wurde ein Selbstbedienungs-Hofladen eröffnet. Die Bio-Landwirte Stefan und Stefanie Haumer bieten täglich von 7 – 20 Uhr ein reichhaltiges Sortiment ...

Hundeauslaufzone Schrems ab sofort geöffnet

SCHREMS. Die Stadtgemeinde Schrems gibt ab sofort die neu geschaffene Hundeauslaufzone, welche sich in der Nähe des Hundeabrichteplatzes befindet, zur Benützung frei.

Größte Klima-Demo in Schrems seit Jahrzehnten

SCHREMS. Die Klimabewegung ist nun auch im Waldviertel angekommen. Am 6. Weltweiten Klimatag versammelten sich in Schrems Bürgerinitiativen, Vertreter der regionalen Wirtschaft und politisch tätige ...