Hallstättersee zeitgerafft

Hits: 6256
Eva Cilensek Eva Cilensek, Tips Jugendredaktion, 06.08.2014 09:00 Uhr

Hallstatt. Ein außergewöhnlicher Film über den Hallstättersee ist international erfolgreich. Der englische Fotograf und Filmemacher Georg Tompkinson hat über zwei Jahre hinweg an dem Filmprojekt „Der See“ gearbeitet und zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten immer wieder Sequenzen dafür gedreht. Durch die Technik der Zeitraffung wird eine mystische Atmosphäre geschaffen, die Bewegungen des Sternenhimmels werden magisch im Hallstättersee reflektiert. Gemeinsam mit seiner Frau Liz, hat der Filmemacher den fünfminütigen Film gedreht. Der Engländer wollte die stille Schönheit des Hallstättersees widerspiegeln. Normalerweise machen die Tompkinsons Zeitraffer-Filme von Großstädten. Die gebürtige Bad Goiserin und ihr Mann verbringen jedoch viel Zeit an ihrem Wohnsitz im Salzkammergut, der Künstler liebt die Gegend. Mit Hilfe lokaler Sponsoren konnte der Film bei internationalen Film Festivals eingereicht werden. Neben dem Overall Winner beim Chronos Film Festival in Californien ergatterte „Der See“ noch den ersten Preis in der Kategorie Region beim Goldenen Stadttor in Berlin und den Special Jury Award For Cinematography beim Internationalen Tourismus Film Festival in Bulgarien. Gerade ist das Ehepaar aus Aserbaidschan zurückgekehrt, wo es die vierte Auszeichnung erhielt, den Gold Preis in der Kategorie Eco-Tourismus beim International Tourismus Film Festival in Baku.
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hilfe von Menschen für Menschen

ALTMÜNSTER. Großartiges bewirken konnte der Verein „Altmünster für Beeinträchtigte“ (AfB) mit den Beiträgen vieler Spender.

Die MAS Alzheimerhilfe setzt auf Gütesiegel in der Aus- und Weiterbildung

BAD ISCHL. Die MAS Alzheimerhilfe hat das MAS Aktivprogramm initiiert, um Alten-Pflegeheime, Krankenhäuser und sonstige Institutionen oder Einrichtungen demenzfit zu machen.

Erfolge bei Prima la Musica

GMUNDEN. Mehrere Preise sowie zwei Teilnahmeberechtigungen für den Bundesbewerb: Das ist die heurige Bilanz der Landesmusikschule Gmunden bei Prima la Musica.

Gmunden, Grünau und Obertraun sind die sympathischsten Gemeinden im Bezirk

BEZIRK GMUNDEN. Die Bezirkswahl ist geschlagen: Die Gemeinden Gmunden, Grünau und Obertraun sind – in ihren jeweiligen Kategorien – die beliebtesten im Bezirk. Doch nach der Wahl ist vor ...

Penthesilea-Academy präsentiert Rahmenprogramm

TRAUNKIRCHEN. Wie Tips berichtete, bahnt sich in der Gemeinde Traunkirchen eine kleine Sensation an. Im Spätsommer 2021 findet erstmals die Penthesilea Academy unter der Leitung der Profimusikerin ...

Interview mit Bürgermeister Dieter Helms

PINSDORF. Mit der neuen Krabbelstube, mehr Platz im Kindergarten und der Sanierung und Erweiterung der Volksschule stehen derzeit in Pinsdorf gleich mehrere wichtige Projekte an. Tips hat mit Bürgermeister ...

Erfolgreiche Flurreinigungsaktion in Bad Ischl

BAD ISCHL. Die SPÖ Bad Ischl beteiligt sich an Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“ die vielerorts gerade durchgeführt wird. 

Spatenstich für das neue Erlebnisquartier Schafbergbahn

ST. WOLFGANG. Heute erfolgte in St. Wolfgang der Spatenstich zum Neubau des ErlebnisQuartiers SchafbergBahn. Bis Ende 2022 wird die Talstation SchafbergBahn vom reinen Bahnhof zu einem ErlebnisQuartier ...