Ferienpass am Wolfgangsee war voller Erfolg

Hits: 837
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 02.09.2019 11:22 Uhr

ST. WOLFGANG. Über 30 Programmpunkte sicherten den Kindern von St. Wolfgang erlebnisreiche Sommerferien. 

Speziell für Kinder und Jugendliche aus dem Gemeindegebiet von St. Wolfgang und dem St. Gilgener Ortsteil Ried wird seit Jahren der „St. Wolfganger Ferien(s)pass“ organisiert. Viele Unterstützer helfen zusammen, damit ein Team von engagierten Ehrenamtlichen für die Kinder der Wolfgangseegemeinde ein tolles Sommerferien-Programm auf die Beine stellen kann. Vereine, Privatpersonen, kleine und große Firmen und auch die Marktgemeinde St. Wolfgang tragen im Rahmen der Möglichkeiten dazu bei, den jungen Gemeindebürgern ein abwechslungsreiches Sommerprogramm zu bieten.

Piratenfahrt auf dem Wolfgangsee

Besonders begehrt war heuer die „Piratenfahrt“ auf der „Wolfgang Amadeus“, einem Wolfgangseeschiff der Salzburg AG: „Es ist selbst für mich ein tolles Erlebnis zu sehen, wie die Kinder den Ferien(s)pass genießen – wir von der Wolfgangseeschifffahrt sind gerne Unterstützer“, freut sich Salzburg AG-Tourismuschef Mario Mischelin. Für St. Wolfgangs Bürgermeister Franz Eisl ist sehr erfreulich, dass das Ferienprogramm die berufstätigen Eltern unterstützt und auch die Kinder einen schönen Sommer haben – „mein Dank gilt in erster Linie dem Organisationsteam, die mit ihren tollen Ideen den Kindersommer am Wolfgangsee unvergesslich machen.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ischler Tennis-Asse beenden Meisterschaftssaion

BAD ISCHL. Mit dem vergangenen Samstag ist der offizielle Teil der heurigen Tennis-Mannschaftsmeisterschaften für die allgemeinen und Senioren-Teams der SPG Bad Ischl zu Ende gegangen.

Wie der Regional-Fußball wieder durchstarten will

VORCHDORF/BEZIRK GMUNDEN. Die Nervosität ist groß: Am 15. August geht in der Bezirksliga Süd das erste Meisterschaftsspiel der Saison über die Bühne. Damit Corona den Hobbykickern ...

Motorradfahrer fuhr Freund von hinten auf: Beide schwer verletzt

BAD GOISERN. Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Motorradfahrern kam es am Sonntagvormittag auf der B145 Salzkammergutstraße in Bad Goisern. 

Salzkammergut Festwochen-Finale mit Mozart und Beethoven

GMUNDEN. Mit musikalischen Leckerbissen rund um zwei große Komponisten gehen die Salzkammergut Festwochen Gmunden zu Ende: Zu hören sind das Bruckner Orchester und die Musik-Komödianten ...

Kinderlieder-Star Mai Cocopelli brachte Energie auf Rathausplatz

GMUNDEN. Dieses Wochenende gab es in Gmunden die ersten Musik-Open-Airs in Österreich im neu erlaubten Corona-Modus. Heute legt Pop-Star Nena noch eines obendrauf. 

Motorradfahrer bei Überholmanöver schwer verletzt

ALTMÜNSTER. Bei einem Überholvorgang auf der B145 in Altmünster wurde am Samstagabend ein 60-jähriger Motorradlenker von einem abbiegenden PKW erfasst.

Junge Generation Salzkammergut fordert günstiges Sommerticket

GMUNDEN. Vertreter der Jungen Generation Salzkammergut demonstrierten auf dem Bahnhofsgelände mit einer Ticket-Sammelaktion für günstigere Sommer-Tickets für die Jugend.

Faustball: Papergirls wollen ins Corona-Finale

LAAKIRCHEN. Am kommenden Wochenende startet die lang ersehnte Bundesligameisterschaft, allerdings aufgrund der Saisonkürze mit einer abgespeckten Version in Einzelspielen. Nach vier Spielen wollen ...