Prominenter Tierpate im Cumberland Wildpark Grünau

Hits: 108
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 15.06.2020 10:19 Uhr

GRÜNAU. Trial Bike-Weltmeister Thomas Pechhacker hat im Cumberland Wildpark eine Tierpatenschaft über die Wölfe übernommen.

Die Patentafel wurde im Rahmen einer kleinen Feier von Geschäftsführer Bernhard Lankmaier und Thomas Pechhacker offiziell enthüllt.

Trial Bike ist eine Disziplin des Mountainbikens, die ihren Ursprung in den 1970er Jahren in Europa hat und aus der motorisierten Version des Sports entstand. Das Ziel dieses Sports ist es, Hindernisse zu überqueren, die in Abschnitten zusammengefasst sind, ohne auf den Boden zu treten oder mit Teilen des Fahrrads (mit Ausnahme der Räder) den Boden berühren. Die ersten Trial-Weltmeisterschaften fanden 1986 statt. Die meisten Titel gingen bislang an Sportler aus Belgien, Frankreich, Deutschland, Spanien und der Schweiz – bis 2018 Pechhacker diese Dominanz durchbrach und sich im chinesischen Chengdu den Titel des Urban Cycling World (UCI) Champion im Trial Bike sicherte. 2019 folgte als nächster Höhepunkt seiner Karriere der Welt-Cup Sieg in Val di Sole. Der Sportler ist seit 2017 als Profi unterwegs.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nächstenliebe in Kaiserstadt ist groß

BAD ISCHL. Jährlich landen viele Tonnen genießbare Lebensmittel im Müll. Ein „Offener Kühlschrank“ soll dies in der Kaiserstadt künftig verhindern. 

Basket Swans bereiten sich auf Auswärtsspiel vor

GMUNDEN. Nach dem Herzschlagsieg gegen St. Pölten stand für die Basket Swans Gmunden nun Regeneration am Programm.

Feuerwehr sorgte mit Adventsaktion für Freude

EBENSEE. Adventskranz-Aktion der Feuerwehr Langwies brachte Freude und Weihnachts-Stimmung zu den Menschen.

Ein Scharfkantiger: umfassende Werkschau zu Anton Raidel

GMUNDEN. Gmunden ehrt den im Vorjahr verstorbenen Keramikkünstler und zeigt einen Querschnitt durch sein Lebenswerk.

Jugendzentrum ist für Gespräche offen

VORCHDORF. Trotz des Lockdowns dürfen Jugendzentren wie das Juz für pädagogische Gespräche sowie für ihre Beratungs- und Informationsarbeit geöffnet bleiben.

Zauberhafte Weihnachtsstimmung in der Gmundner Innenstadt

GMUNDEN. Die meisten von uns haben Jahre, Jahrzehnte darunter gelitten, dass unser liebstes Fest zu laut und zu hektisch geworden ist. Das Geflunker von der „Stillsten Zeit“ stimmte schon lange nicht ...

Weihnachtsverkauf vor der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl

BAD ISCHL. Die Werkstätte in Bad Ischl der Lebenshilfe lädt zum Outdoor-Verkauf ein: Ab sofort steht eine kleine Auswahl an Holzprodukten– darunter auch die beliebten Spreißel ...

Gmundner Musical Frühling: „Doktor Schiwago“ jetzt als CD

GMUNDEN. Im Vorjahr sorgte der Musical-Frühling Gmunden mit der österreichischen Erstaufführung des Musicals Doktor Schiwago für ein volles Haus und frenetischen Applaus. Nun ist das ...