Neu: diskrete und unkomplizierte Online-Hilfe der Caritas

Hits: 77
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 26.05.2022 06:17 Uhr

BEZIRK GMUNDEN. Menschen in Not erhalten ab sofort nicht nur in den Caritas-Sozialberatungsstellen Gmunden und Bad Ischl Hilfe, sondern auch online. 

Im Bezirk Gmunden hat die Caritas im Vorjahr 151 Frauen, 28 Männern und 50 mitbetroffenen Kindern geholfen. Oberösterreichweit wurden 2021 14.630 Menschen in Not (inklusive Familienangehörige) in den 16 Caritas-Sozialberatungsstellen unterstützt.

Diese „erste Hilfe“ für Oberösterreicher bei finanziellen Problemen kann die Caritas nur dank Spenden leisten, die unter anderem aus der jährlichen Haussammlung stammen.

Stromkosten-Erhöhung sorgt für schlaflose Nächte

Marion P., Alleinerzieherin von zwei Kindern, musste eine Stromerhöhung von 70 auf 135 Euro akzeptieren, obwohl der Verbrauch gleich geblieben ist. Das ist eine Erhöhung um fast 100 Prozent. Und es bedeutet, dass nach Abzug aller Fixkosten der dreiköpfigen Familie nur mehr 27 Euro pro Tag zum Leben bleiben. Weil sie nicht weiß, wie sie weiter über die Runden kommen soll, wandte sie sich an die Caritas-Sozialberatung, wo sie Unterstützung bei den Energiekosten erhielt.

Hilfsanfragen nehmen zu

Die Caritas-Sozialberater merken, dass in den letzten Monaten die Unterstützungsanfragen aufgrund der steigenden Wohn- und Energiekosten zunehmen. „Aus Erfahrung wissen wir, dass trotz des enormen finanziellen Drucks es vielen Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen schwer fällt, eine Caritas-Sozialberatungsstelle aufzusuchen. Mit der Onlineberatung bieten wir einen weiteren Zugang zu unserem Beratungsangebot und erleichtern die Kontaktaufnahme mit uns. Fragen und Anliegen können jederzeit an uns geschickt werden. Ratsuchende bekommen verlässlich Antworten von uns“, sagt Isabella Bayer, Caritas-Sozialberaterin in Gmunden und Bad Ischl. Auch anonyme Chats sind möglich.

Caritas-Sozialberatungsstelle Gmunden: Druckereistraße

Caritas-Sozialberatungsstelle Bad Ischl: Auböckplatz

Terminvereinbarungen am Dienstag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr unter 0676/87762784

Online: www.caritas-wegweiser.at

Kommentar verfassen



Kleider statt Bücher

ROITHAM. Da wurde die Bücherei zur Modeboutique: Um einen Zuschuss an die Gemeinde für die geplante Terrassentüre der Bücherei leisten zu können, veranstaltete man zum ersten Mal einen Kleidertausch. ...

Viele kamen zu „Turnen mit Philipp“ in Gmunden

GMUNDEN. Eine Woche lang meldete sich die ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ täglich live aus Gmunden. Großen Andrang gab es beim täglichen Live-Termin mit dem Vorturner der Nation, Philipp ...

Stojka: Salut to Jimi Hendrix

HALLSTATT. Harri Stojka lädt am Freitag, 19. August, um 21 Uhr bei freiem Eintritt zu einem Open Air Konzert in der Seelände Hallstatt/Almhütte. Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Kulturhaus statt. ...

Aktion Schultüte des Sozialausschusses der Stadtgemeinde Gmunden

GMUNDEN. Der Schulstart ist jedes Jahr für die Schüler eine aufregende Angelegenheit, für die Eltern zumeist eine, nicht zuletzt finanziell, fordernde Zeit. Durch die ständig steigenden Preise klafft ...

Unfall in Pinsdorf

PINSDORF. Am 12. August gegen 7.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Vöcklabrucker Straße in Pinsdorf.

Personensuche in Gosau: Schwammerlsucher vermisst (Update 11.8., 17 Uhr: Gesuchter wurde tot aufgefunden)

GOSAU. Am Mittwoch, 10. August 2022, um 17:55 Uhr wurde die Polizei über eine Personensuche im Raum Gosau – Zeishofalm verständigt. Ein Schwammerlsucher sei seit etwa acht Stunden abgängig beziehungsweise ...

Vorchdorfer Landjugend lud zum Silofest

VORCHDORF. Stolz blickt die Landjugend Vorchdorf auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.

Wasserskishow an der Strobler Seepromenade

WOLFGANGSEE. Die Strobler Seepromenade versprüht besonders im Juli und August Urlaubsflair. Jeden Donnerstag können spektakuläre Wasserski-Darbietungen bestaunt werden.