48. Wolfgangseelauf - ein Laufsportfest der Extraklasse

Hits: 856
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 20.10.2019 12:22 Uhr

ST. WOLFGANG/BAD ISCHL. Knapp fünfzig Jahre nach Gründung durch Franz Zimmermann hat sich St. Wolfgang zu einem Laufsportmekka und der Wolfgangseelauf zu einem der schönsten Erlebnis- und Landschaftsläufe Österreichs gemausert. 

Rund 6.000 Teilnehmer waren bei Salzkammergut-Bilderbuchwetter am und um den Wolfgangsee unterwegs, um beim 5,2 Kilometer Panoramalauf, einem 10 Kilometer Uferlauf, beim Salzkammergut-Marathon mit Start in Bad Ischl oder natürlich beim 27 Kilometer Klassiker, der Wolfgangseerunde, dabei zu sein.

Die Sieger

Der deutsche Florian Neuschwandter knackt heuer den Wolfgangsee-Marathon Rekord mit 2:41:50.  Hosea Kiplagat Tuei aus Kenia siegt mit 1:29:56 zum bereits 10 Mal bei der Wolfgangsee-Runde. 

 

Kommentar verfassen



Volksschule Ohlsdorf ist Badminton-Talenteschule

OHLSDORF. Der Österreichische Badmintonverband hat aufgrund der langjährigen Kooperation zwischen der Badmintonsektion der Sportunion Ohlsdorf und der Volksschule Ohlsdorf der Schule den Status der Badminton-Talenteschule ...

Von der Miesweg-Sanierung bis zur Kulturhauptstadt-Bewerbung

BEZIRK GMUNDEN. 135 Projekte zur Stärkung des ländlichen Raums wurden in der LEADER-Traunsteinregion bereits gefördert. Unter der neuen Obfrau Bettina Zopf laufen nun bereits die Vorbereitungen für ...

Leserbrief zum Thema „Verkehrsberuhigung in der Gmundner Innenstadt“

GMUNDEN. Die Verkehrsüberlastung in der Gmundner Innenstadt und die von der Stadtgemeinde angedachten Maßnahmen (zum Tips-Artikel) sorgen für Diskussionen. Norbert Hausherr hat den Tips einen Brief ...

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Bezirk Gmunden

BEZIRK GMUNDEN. Laut den Zahlen der Bezirkshauptmannschaft sind mit 18. Jänner 1.107 Corona-Infektionen gemeldet. Damit überspringt der Bezirk neuerlich die 1-Prozent-Marke.

Kirchham investiert in Energiewende und verleiht Umweltpreis

KIRCHHAM. Die Gemeinde Kirchham setzt seit Jahren nachhaltige Akzente in der Klima- und Umweltpolitik. Jetzt investiert die 2.300 Einwohner-Kommune verstärkt in die Energiewende und wird deshalb um 45.000 ...

Hilfe-Box vor dem Neuen Rathaus Laakirchen

LAAKIRCHEN. Um in Not geratene Menschen aus der Region schnell und unbürokratisch zu helfen wurde vor dem Neuen Rathaus Laakirchen direkt unter dem Bürgerbriefkasten eine Hilfe-Box angebracht. 

Derzeit „genereller Arbeitskräftemangel“

BEZIRK GMUNDEN. „Im Rückblick betrachtet war das Jahr 2021 insgesamt ein gutes Jahr für den Arbeitsmarkt“, berichtet Leopold Tremmel, Leiter des AMS Gmunden. Derzeit gibt es mehr offene Stellen als ...

Brandmeldealarm im Landespflegeheim Cumberland

GMUNDEN. In den Nachtstunden des 18. Jänner wurde die FF Gmunden ins Landespflegezentrum Cumberland alarmiert. Der Alarm entstand in einer Trafostation. Als Auslöser wurde ein defektes Hochspannungskabel ...