Licht und Klänge rund um den Traunsteg eröffnen die „16 Tage gegen Gewalt“

Hits: 692
Traunsteg     Foto: Frauenforum Salzkammergut
Traunsteg Foto: Frauenforum Salzkammergut
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 13.11.2018 10:08 Uhr

EBENSEE. Mit einer Licht- und Klanginstallation macht das Frauenforum Salzkammergut auf die „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ aufmerksam. Der im Sommer eingeweihte Traunsteg wird am Samstag, 24. November, ab 17 Uhr zur mystischen Kulisse.

Licht und Stahl, Farben und geheimnisvolle, durchdringende Musik sollen die Besucher auf existentielle Weise berühren und gleichzeitig die „Vision einer gewaltfreien Welt“ darstellen und die Brücke symbolisiere die Befreiung aus Gewalt, erklärt Doris Hintermaier von „Fiftitu%“. Der Verein für Frauen in Kunst und Kultur aus Linz hat die Installation umgesetzt.

„Brücken werden zögerlich betreten und doch ist es ein resolutes Dorthin will ich oder ein erleichtertes Es ist geschafft, wohin Frauen mit Unterstützung von Gewaltschutzeinrichtungen und Frauenberatungsstellen gelangen können. Und genau das setzen wir klang- und lichtvoll in Szene“, beschreibt Iris Kästel vom Frauenforum Salzkammergut die Installation.

Häusliche Gewalt ist keine Privatsache

Mit der öffentlichen Installation macht das Frauenforum auch darauf aufmerksam, dass häusliche Gewalt nicht als Privatsache und Einzelschicksal zu begreifen ist: Gewalt geht alle an. Die Veranstalterinnen rufen daher zu reger Teilnahme und einem gemeinsamen und deutlich sichtbaren Zeichen auf.

Samstag, 24. November, ab 17 Uhr, Traunsteg Ebensee, zum Aufwärmen gibt es warme Getränke und Snacks von Chilis Beisl.

 

Kommentar verfassen



Berufsnachwuchs im Handel und bei Bank und Versicherung wurde ausgezeichnet

BEZIRK GMUNDEN. In Linz wurden Lehrlinge aus der Sparte Handel sowie aus der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet. Darunter waren auch zwei Lehrlinge aus dem Bezirk Gmunden.

Sicheres und helleres Licht für Goiserer Schutzwege

BAD GOISERN. Die Beleuchtung des stark frequentierten Schutzweges über die B145 in St. Agatha wurde durch den Bauhof Bad Goisern auf einen sichereren und energieeffizienteren Standard gebracht. ...

Auspowern beim Mountainbike-Saisonfinale in Bad Goisern

BAD GOISERN. Am Sonntag, 10. Oktober findet zum Abschluss der MTB-Saison im Herzen des Salzkammergutes ein Marathon über zwei verschiedene Distanzen statt.

Freude über Qualitätssiegel

ROITHAM. Mit ihrem vielseitigen Engagement bildet die Bücherei Roitham ein wichtiges Element im Gemeindeleben. Nun freut man sich über das Bibliotheks-Qualitätssiegel.

Die Spitzenkandidaten aus dem Bezirk Gmunden standen Tips Rede und Antwort

BEZIRK GMUNDEN. Neben den Gemeinderäten und Bürgermeistern wird am Sonntag, 26. September, in Oberösterreich auch der Landtag neu gewählt. Tips bat die Gmundner Spitzenkandidaten der fünf größten ...

„OÖ Junior Sales Champion 2021“ gekürt – Zweiter Platz geht an Verkaufstalent aus dem Salzkammergut

EBENSEE. Acht junge Verkaufstalente aus ganz Oberösterreich stellten beim „OÖ Junior Sales Champion 2021“ im Linzer Palais Kaufmännischer Verein ihr Können unter Beweis.  ...

Fisch Gourmet Wochen vom 1. bis 17. Oktober in den Salzkammergut Fischrestaurants

SALZKAMMERGUT. Vom 1. bis zum 17. Oktober kann man in allen teilnehmenden Mitgliedsbetrieben der Salzkammergut Fischrestaurants ein köstliches 3-Gang-Fischmenü mit einem Glas Schlumberger ...

Frauenhaus wird im Salzkammergut errichtet

BEZIRK GMUNDEN. Ein Frauenhaus mit Wohneinheiten für sechs Frauen und deren Kinder kommt ins Salzkammergut.