Grüne fordern: „Die Almtalbahn umgehend ausbauen“

Hits: 58
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 02.06.2020 08:40 Uhr

ALMTAL. Die Grünen der Bezirke Gmunden und Wels Land fordern den umgehenden Ausbau der Almtalbahn und die Umsetzung der von der ARGE Almtalbahn vorgeschlagenen Maßnahmen ein.

Für die ländliche Entwicklung sei der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel unausweichlich, betonte der Grüne Nationalratsabgeordnete Clemens Stammler aus St. Konrad: „So wichtig für die Almtalerinnen und Almtaler das Beschäftigungsangebot in Wels ist, so wichtig ist für die Bewohner von Wels Land das Naherholungsgebiet Almtal!“

Dichterer Takt und Anschlussbus zum Almsee

Als Sofortmaßnahme forderten er und der Welser Grünen-Bezirkssprecher Ralph Schallmeiner für die Strecke eine Taktverdichtung und einen Anschlussbus zwischen Bahnhof Grünau und Almsee samt Zwischenstopp beim Wildpark. Dies würde Erholungssuchenden nach den Corona-Lockerungen die öffentliche Anreise erleichtern. „Ansonsten erstickt das Almtal an den wochenendlichen Blechlawinen derer, die ihre Freizeit in diesem Naturjuwel verbringen wollen“, so Schallmeiner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die „kleinen Oldtimer“ waren wieder unterwegs

ALMTAL. Wenn Puch 500, Citroen 2 CV, VW Käfer und noch mehr Oldtimer gemeinsam durchs Almtal fahren, so ist die U30 Ausfahrt voll im Gange. Auch diesmal waren– trotz Verschiebung und Corona-Vorkehrungen ...

Österreichischer Sekt schlägt Wellen am Wolfgangsee

ST. WOLFGANG. Wie gut österreichischer Sekt an den See und in den Sommer passt und wie lebendig die österreichische Sekt-Szene ist, führte die erste Ausgabe von „Sekt am See“ in ...

Halbe Million Euro für neues Gmundner Tanklöschfahrzeug

GMUNDEN. 490.600 Euro hat die Stadt Gmunden in ein neues Allrad-Rüstlöschfahrzeug ihrer Feuerwehr investiert, das gestern, Montag, offiziell übergeben wurde. An der Finanzierung beteiligen ...

Modernisierungsarbeiten an Salzkammergutbahn-Haltestelle

BAD GOISERN. Der Umbau der ÖBB-Haltestelle Goisern Jodschwefelbad geht planmäßig voran. Für die Erneuerung der Gleis-, Weichen- und Oberleitungsanlagen und der Errichtung des ...

Umweltsünden in den Seen – von der Autobatterie bis zum Stahlfass

GMUNDEN. Die Bundesforste starten, gemeinsam mit Wasserrettung, Feuerwehr und regionalen Tauchsportvereinen, nach der Badesaison eine große Seenreinigungsaktion. Am Traunsee steht diesmal der nördliche ...

„Motorboot-Regelung auf den Seen sollte besser überwacht werden“

GMUNDEN/OÖ. Die Grüne Landtagsabgeordnete Johanna Bors will weniger Motorboote auf den Seen und Flüssen. Wo sie aber fahren dürfen, solle zumindest „die Einhaltung der Regeln besser ...

Selfies aus Roitham gesucht

ROITHAM. Am 7./8. Oktober erscheint in der Tips-Ausgabe Gmunden eine Ortsreportage über Roitham. Roithamer haben die Chance, mit einem Selfie dabei zu sein - und Star Movie First Class Kinotickets ...

Wasserski-Dino Dobringer holt in Asten Lift-Double

GMUNDEN/ASTEN. Staatsmeister-Titel Nummer 20 im Springen für Wasserski-Dauerbrenner Daniel Dobringer! Der 52-Jährige gewann bei den Lift-Bewerben in Asten ÖMS-Gold und holte dazu auch noch ...