Vorrangverletzung führte zu Unfall auf Kreuzung: 81-Jährige schwer verletzt

Hits: 406
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 08.12.2019 17:08 Uhr

TAUFKIRCHEN AN DER TRATTNACH. Eine Vorrangverletzung an der Kreuzung der B137 mit der L1198 führte am 7. Dezember um 17.30 Uhr zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen; zwei Personen wurden dabei verletzt, eine davon schwer.

Eine 81-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen wollte mit ihrem PKW die B137 in Richtung L1198 überqueren; dabei dürfte sie den von Grieskirchen kommenden und bevorrangten Wagen eines 37-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen übersehen haben. Dieser konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Anpralles wurden beide Fahrzeuge gegen einen an der Kreuzung stehenden PKW eines 41-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen geschleudert.

Schwer verletzte 81-Jährige in PKW eingeklemmt

Die 81-Jährige musste von der Feuerwehr aus ihrem schwer beschädigten Wagen geborgen werden, sie wurde mit schweren Verletzungen vom Notarzt ins Krankenhaus nach Wels gebracht. Der 37-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus Grieskirchen gefahren, der 41-Jährige sowie seine mitfahrende 10 Monate alte Tochter blieben unverletzt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Unfall auf der B141: Beim Abbiegen übersehen

GRIESKIRCHEN. Eine 29-jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr auf der B141 und wollte im Ortschaftsbereich Stritzing Richtung St. Georgen abbiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs hielt sie ihren Wagen ...

Neo-Präsidentin Schmid: „Bin ein Mensch mit Handschlagqualität“

GALLSPACH. Josefine Schmid, besser bekannt als Fini, wurde zur Präsidentin des Landesverbands der Kleintierzüchter Oberösterreich gewählt. Tips hat mir ihr über ihre ...

Neukirchen am Walde: 35-jähriger Autofahrer von Traktor überrollt

NEUKIRCHEN/WALDE. Von einem Traktor wurde ein 35-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Grieskirchen in Neukirchen am Walde überrollt. 

Tourist zerstört Zehen von Canova-Statue

GRIESKIRCHEN. Ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen sorgte als Tourist in Italien für großes Aufsehen. Bei einem Museumsbesuch in Possagno in der Provinz Reviso. stützte sich der Mann ...

Beachvolleyball: U15-Meisterinnen aus Gallspach

GALLSPACH. Katharina Prandstätter und Anna Aschauer holten sich den Landesmeistertitel im U15-Bewerb der Beachvolleyballmeisterschaft. Ein spannender 2:1 Sieg im Halbfinale brachte die beiden ...

Ehrenabendmusiker ernannt

BAD SCHALLERBACH.  Im Rahmen der Abendmusik in der Bad Schallerbacher Magdalenabergkirche wurde Alois Wimmers Stück „What are their names?“ uraufgeführt. Am selben Abend wurden Horst ...

Elektronik trifft auf Punk-Rock bei DJ Greenice

WAIZENKIRCHEN. Fabian Grüneis, auch bekannt als DJ Greenice präsentierte bei der Autodisco im Empire St. Martin (Bezirk Rohrbach) sein neuestes Projekt: Sein Song „There“s Something„ ...

Hochwasser in Kematen: Straße gesperrt

KEMATEN. Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben auch in Kematen zu Straßensperren geführt. Die Autobahnunterführung auf der L1189 Holzingerstraße Richtung Gallspach ...