Chor&more entführt in die Welt der Musik

Hits: 932
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 28.02.2019 10:05 Uhr

PEUERBACH. Eine Reihe an musikalischen Leckerbissen will der Chor&more im März auf die Bühne des Melodium bringen. Mit dabei sind die besten Welthits von 1900 bis 2019 sowie eine Reise ins Land der Musicals und ein humorvolles Konzert mit dem a-capella-Männer Ensemble „Major 7“.

Die besten Songs von Elvis Presley, Marilyn Monroe, The Beatles oder Rainhard Fendrich präsentiert der Chor&more am 8. und 16. März. Mit auf eine Reise in die fantastische Welt der Musicals wird das Publikum am 9. März genommen. „Wir lieben und leben Musik und möchten alle mit unserer Leidenschaft in die Welt der Musicals entführen“ , so der Tenor der Künstlergruppe. Das Männerensemble „Major 7“ unterhält am 15. März mit ihrem Repertoire von Wise Guys, den Prinzen oder eigenen Arrangements im Melodium

Veranstaltungsreihe von chor&more:

Freitag, 8. März und Samstag, 16. März, 20 Uhr:

Bühnenshow mit Welthits

Samstag, 9. März, 20 Uhr:

Reise in die Welt der Musicals

Freitag, 15. März, 20 Uhr:

A-capella-Konzert des Männerensembles „Major 7“

Melodium Peuerbach

Karten unter www.chorandmore.at

Kommentar verfassen

Kommentare

  1. Maria Ho
    Maria Ho28.02.2019 18:49 Uhr

    Super - Chor&more hat bei unserer Hochzeit gesungen, sind wirklich Top!!!!



Verwirrung um Dieselaustritt bei Einkaufsareal

GRIESKIRCHEN/SCHLÜSSLBERG. Die Freiwilligen Feuerwehren (FF) Grieskirchen und Schlüßlberg wurden zu einem Dieselaustritt am Parkplatz des neuen Fachmarktzentrums alarmiert. Bei einem Fahrmanöver riss ...

Hans Stockinger: „Gesellschaftliches Leben wieder in Schwung bringen“

AISTERSHEIM. Hans Stockinger leitet seit Oktober die politischen Geschicke in Aistersheim. Im Tips-Interview erzählt der 53-jährige Biolandwirt, worauf es ihm bei seiner Arbeit ankommt und wo die Herausforderungen ...

766 Personen traten im Vorjahr aus der Katholischen Kirche aus

EFERDING/GRIESKIRCHEN. Nachdem die Zahl der Kirchenaustritte – auch aufgrund der pandemiebedingt eingeschränkten Kommunikation mit den staatlichen Behörden – 2020 leicht gesunken war, sind sie heuer ...

200 Wunschzettel im goldenen Postfach

BAD SCHALLERBACH/SCHARTEN. Die Glühwein-Häferl des Bad Schallerbacher Winterdorfs sind verstaut und die Hütten ziehen sich in den Sommerschlaf zurück. Was bleibt, sind 200 Briefe, die im goldenen Postfach ...

Aggressiver Mann geht auf Familie und Polizei los

KEMATEN. Ein Mann bedrohte im Zuge eines Streits mehrere seiner Familienmitglieder und verletzte mehrere Personen. Die Polizei konnte ihn erst nach dem Einsatz von Pfefferspray festnehmen.

Thominger holt sich Bronze im Mehrkampf

WAIZENKIRCHEN/ST.THOMAS/NATTERNBACH. Bronzemedaillen-Gewinner Jonas Mesi holte sich gemeinsam mit Linus Mühlböck und Kevin Polzinger in Linz bei den Mehrkampf-Landesmeisterschaften in der U14-Teamwertung ...

Künstlerin schafft Berührungspunkte

BAD SCHALLERBACH. Unter dem Titel „Berührungspunkte“ zeigt die Künstlerin Petra Rader noch bis 25. Februar ihre Werke aus den vergangenen drei Jahren im Atrium Bad Schallerbach.

Danner-Zwillinge trainieren in Portugal

WEIBERN. Die Schwestern Agnes und Ida Danner befinden sich acht Tage lang zum Training in Portugal. Die beiden erfolgreichen Leichtathletinnen sind acht Tage lang in Albufeira zu Gast, um an ihren Leistungen ...