Neuer Kapellmeister

Hits: 1269
Otto Normal, Leserartikel, 11.05.2018 14:20 Uhr

HAAG. Fünf Musiker aus den Bezirken Ried und Grieskirchen, darunter Florian Möseneder, haben bei Gottfried Reisegger an der Landesmusikschule Ried die vierjährige Kapellmeisterausbildung erfolgreich abgeschlossen. 

Die frischgebackenen Kapellmeister stellen sich beim Absolventenkonzert am Samstag, 2. Juni um 20 Uhr in der Bauernmarkthalle Ried öffentlich vor.

Anwendung in der Praxis

Die fünf Musiker leiten alle bereits eine Musikkapelle und konnten somit das im Kurs Gelernte bereits in der Praxis umsetzen. Weiters musizieren sie neben ihren Musikvereinen auch in den verschiedensten Ensembles.

Florian Möseneder

Der 20-jährige Florian Möseneder von der Marktmusikkapelle Haag studiert Musiktheorie, Recht und Wirtschaft an der Universität Salzburg und hat die Kapellmeisterausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Seit kurzem leitet er die Marktmusikkapelle Raab und ist Kapellmeisterstellvertreter in Haag.

Leistungsabzeichen

Auf der Trompete hat er das Leistungsabzeichen in Bronze und auf dem Klavier das Leistungsabzeichen in Silber abgelegt.

Absolventenkonzert

Beim Absolventenkonzert werden die Diplome überreicht und die neuen Kapellmeister werden abwechselnd das Auswahlorchester von rund 60 Musikern aus den Heimatkapellen der neuen Kapellmeister - dirigieren. Geboten wird ein Programm von der Tradition bis zur Moderne; Insgesamt drei Stücke haben die Absolventen komponiert, von Florian Möseneder stammt der Marsch „Traditio Manet“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Panzerfaust in Meggenhofen gefunden

MEGGENHOFEN. Jugendliche fanden in einem Wald in Meggenhofen eine Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg. Sie alarmierten den Entminungsdienst, der die Waffe schnell entschärfen konnte. 

Waldarbeiter von umstürzendem Baum erschlagen

HAAG. Ein 33-Jähriger war am 25. Februar gemeinsam mit seinem 65-jährigen Vater in einem Waldstück in Haag mit Holzfällerarbeiten beschäftigt. Ein umstürzender Baum begrub ...

„Historischer Moment“: Erste Frau bei der Feuerwehr Grieskirchen aufgenommen

GRIESKIRCHEN. Ein tolles „Geschenk“ anlässlich des bevorstehenden Weltfrauentag: Mit Stolz verkündet die Führung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Grieskirchen den Beitritt des ersten ...

Stillfüssing: wenn eine Gemeinde von der Geschichte eingeholt wird

WAIZENKIRCHEN. Die Diskussion um das Soldatengrab in der Waizenkirchner Ortschaft Stillfüssing reißt nicht ab. SPÖ und Grüne fordern eine künstlerische Umgestaltung des Grabes ...

Gaspoltshofner wirkt auf Compilation für Verein Childrenplanet mit

GASPOLTSHOFEN.  Das Label „Schönbrunner Perlen“ bringt eine CD zur Unterstützung des Vereins „Childrenplanet“ heraus. Mit dabei ist auch der gebürtige Gaspoltshofner Thomas ...

Ortschef im Einsatz für‘s „schnelle“ Bargeld

SCHLÜSSLBERG. Im Stich gelassen fühlen sich die Schlüßlberger von der ehemals ansässigen Bankfiliale. Nach deren Schließung wurde auch kurzerhand der Bankomat entfernt. ...

Raimund Floimayr als Ortschef von St. Thomas angelobt

ST. THOMAS. Von 13 Gemeinderäten wählten sieben Raimund Floimayr von der ÖVP zum neuen Gemeindeoberhaupt. Ein denkbar knappes Ergebnis. Dennoch: Der neue Bürgermeister blickt zuversichtlich ...

Mit Krapfen und Kostümen gegen die Corona-Maßnahmen

GRIESKIRCHEN. Es wurde wieder gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung spaziert. Dieses Mal gab es Faschingskrapfen und einige der 130 Teilnehmer kamen verkleidet. 36 Anzeigen wegen nicht Einhaltung ...