Kleine Baby-Hasen im hohen Gras: So werden sie geschützt

Hits: 337
Kleine Babyhasen verstecken sich im Gras.  Fotos: privat/Doppler
Kleine Babyhasen verstecken sich im Gras. Fotos: privat/Doppler
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 21.05.2020 13:01 Uhr

WAIZENKIRCHEN. Kleine, wollige Fellknäuel entdeckte der Waizenkirchner Bio-Bauer Georg Doppler auf seiner Wiese. Babyhasen haben sich unter den Grashalmen versteckt. Damit die kleinen Langohren nicht versehentlich zertrampelt werden, wurde der Bereich mit den Babys weggezäunt und so vom Weidevieh in Sicherheit gebracht.

Die gute Zusammenarbeit mit der Jägerschaft wird am Hof von Georg Doppler gelebt. „Natürlich ist mir wichtig, dass nicht ein Haserl einfach zertrampelt wird, aber es werden eben die Bauern manchmal so hingestellt als würden sie absichtlich ein Wild mähen und sich nicht umschauen. Das ist normalerweise nicht der Fall, aber oft hat die Jagd keinen Bezug mehr zu den Bauern“, meint Doppler. Daher würden in manchen Orten die Interessen von Jäger und Landwirten weit auseinander klaffen. „Generell muss man aber sagen: Ein totes Tier im Futter für die Rinder kann für diese lebensbedrohlichwerden und daher sollte kein Bauer Interesse daran haben, mit Absicht ein Tier zu mähen.“

Kommentar verfassen



Kontroverse um Kunstrasen geht in die nächste Runde

NATTERNBACH. Direkt vor den Wohnhäusern einer Natternbacher Siedlung, mitten im Hochwassergebiet, soll ein neuer Fußballplatz errichtet werden. Anrainer befürchten starke Einschränkungen der Lebensqualität ...

62-Jährige gerammt und über Böschung geschleudert

BEZIRK. Eine 62-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen lenkte ihren Pkw rückwärts auf die Straße, wurde dabei gerammt und die Böschung hinunter geschleudert.

Jubiläums-Versteigerung: „Für die Tips und für die Kunst“

GRIESKIRCHEN/OÖ. Tips feiert 35 Jahre Jubiläum. Das Titelbild der Jubiläumsausgabe wurde vom Künstler Christian Ludwig Attersee gestaltet und im Schloss Parz versteigert. 

199 Schulabmeldungen: Corona prägt Schulstart

EFERDING/GRIESKIRCHEN. Mit dem diesjährigen Schulbeginn kehrten nicht alle Schüler wieder zurück in den Unterricht. Schuld daran seien die Corona-Maßnahmen. Das Bildungsministerium möchte nun illegale ...

Wenn Blasmusik auf Industriepark trifft

ST. GEORGEN. Ein Konzertabend des oberösterreichischen Blasmusikverbandes vereint am Samstag, 2. Oktober, ab 18 Uhr das Neue mit der Tradition und möchte zeigen, wie Blasmusik auch in einem unkonventionellen ...

Motocross Rennen sind wieder zurück

TAUFKIRCHEN. Die oberösterreichische MotoCross Landesmeisterschaft findet am Sonntag, 26. September wieder in Taufkirchen statt, organisiert wird sie vom Team des Heeressportvereines Wels.

Ultraradfahrer Mario Thallinger spricht über seine Liebe zum Extremsport

SCHLÜSSLBERG. Für Mario Thallinger war Sport bis vor acht Jahren noch ein Fremdwort. 2013 kaufte er sich spontan ein Rennrad. Heute kann der 27-jährige Schlüßlberger auf einen Weltmeistertitel zurückblicken. ...

Mit Peter Oberlehner in der Gemeinde Pötting unterwegs

PÖTTING. Im Zuge der „Sommergehspräche“ zeigen die Bezirksspitzen der Parteien ihre besonderen Orte. Dieses Mal trifft Tips den 61-jährigen ÖVP-Bezirksparteivorsitzenden, Landtagsabgeordneten und ...